Sperrung der Moosburgerstraße
Stadtbuslinie 8 vorübergehend über Rufbusverkehr abgedeckt

Die Unterführung in der Moosburgerstraße wird von 27. September bis 16. Oktober 2021 wegen Gleisarbeiten gesperrt. Aufgrund der weitläufigen Verkehrsumleitung ist es dem Stadtbus nicht möglich die Linie 8 zu bedienen. Um trotzdem eine Anbindung an den ÖPNV zu gewährleisten, wird das Gebiet in diesem Zeitraum von der Rufbuslinie Nordost angefahren. Um von oder zu den Haltestellen Kindergarten St. Michael, Holzmannstraße, Birkengrund und Schlehenhag zu fahren, muss vorab eine telefonische Buchung des Rufbusses vorgenommen werden. Fahrgäste werden gebeten sich an den Fahrzeiten der Haltestelle Kuglhof zu orientieren. Der Fahrplan der Rufbuslinie Nordost ist unter https://pfaffenhofen.de/artikel/stadtbus/ einsehbar.

Wie funktioniert der Rufbus?
Der Ortsteil-Rufbus fährt nur auf Anforderung (lt. Fahrplan). Frühestens einen Tag und spätestens 1/2 Stunde vorher kann der Bus Montag – Freitag von 7.30 Uhr – 18.00 Uhr unter der kostenlosen Telefon-Hotline 08751- 70 98 88 angefordert werden. Eine Rufbusfahrt kostet für gewöhnlich 1,50 €, für Fahrgäste, die in das oder aus dem Einzugsgebiet der Linie 8 verkehren, fallen keine Kosten an.

Welche Angaben sind erforderlich?

  • Angabe der Haltestelle, an der man einsteigen will, z. B. Schlehenhag
  • Angabe der Zielhaltestelle (Hauptplatz, Bahnhof, Impfzentrum oder Ilmtalklinik), an der man aussteigen will 
  • Angabe der Abfahrtzeit, z. B. 09:05 Uhr – Es können nur die festen Zeiten lt. Fahrplan gebucht werden (Orientierung an den Fahrzeiten der Haltestelle Kuglhof)
  • Angabe des Namens und der Telefonnummer
  • Ortsteil-Rufbus kommt zur vereinbarten Zeit an die Haltestelle

Die Stadtwerke Pfaffenhofen danken für Ihr Verständnis.

Autor:

Stadtbus Pfaffenhofen a. d. Ilm aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen