FEUERWEHR PFAFFENHOFEN A. D. ILM - EINSATZMELDUNG
+++ Kakadu hält Feuerwehr auf Trab +++

Am vergangenen Wochenende waren die Floriansjünger der Kreisstadt insgesamt drei Mal gefordert. 

  • Freitag , 18. Juni 2021, 21.33 Uhr
    Zum Auftakt des Wochenendes wurde die Pfaffenhofener Feuerwehr zu einer Kleintierrettung in die Ingolstädter Straße gerufen. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein Kakadu seinem Besitzer entflogen war und nun in einem Baum saß. Mittels Drehleiter wurde mehrmals erfolglos versucht, den Papagei einzufangen. Der Einsatz musste schließlich nach  50 Minuten erfolglos abgebrochen werden. 
    Inzwischen wurde der Feuerwehr jedoch berichtet, dass der Kakadu wohl behalten zu seinem Besitzer zurückgekehrt ist. 

  • Samstag, 19.Juni 2021, 15.27 Uhr 
    Aufgrund eines ausgedehnten Zimmerbrands wurde die Pfaffenhofener Wehr am Samstagnachmittag zur Unterstützung nach Volkersdorf, einem Ortsteil von Jetzendorf, gerufen. Durch die Pfaffenhofener Kräfte wurden die örtlichen Einsatzkräfte mit zusätzlichen Atemschutzgeräten aus dem Abrollbehälter Atemschutz versorgt. 
    Alle Einsatzkräfte der Pfaffenhofener Feuerwehr konnten nach 1.5 Stunden in das Gerätehaus zurückkehren.

  • Sonntag, 20.Juni 2021, 8.36 Uhr 
    Das dritte Mal am Wochenende schlugen die Funkmeldeempfänger der Floriansjünger am Sonntagmorgen Alarm. In der Joseph-Maria-Lutz Straße wurde die Feuerwehr zu einer akuten Wohnungsöffnung benötigt. An der Einsatzstelle wurde die Wohnungstüre geöffnet und die betroffene Person an der Rettungsdienst übergeben. Nach 15 Minuten konnten die Einsatzkräfte wieder ins Gerätehaus zurückkehren. (FS)

#wirimEinsatzfürPAF
_______________________________________________________   
--- Freiwillige Feuerwehr Pfaffenhofen a. d. Ilm ----    

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen