Kultursommer 2019

3 Bilder

Jede Menge los in der Innenstadt: Freitag Lange Nacht der Kunst und Musik

Die Lange Nacht der Kunst und Musik ist der Höhepunkt des Pfaffenhofener Kultursommers. Am Freitag, 28. Juni von 17 Uhr bis weit in die Nacht ist in der gesamten Innenstadt wieder viel geboten – von Live-Musik an allen Ecken über Ausstellungen, Kunstaktionen und Streetfood bis zu Walking Acts und jeder Menge Kinderunterhaltung. Auch die Gastronomie und die Geschäfte haben sich zur langen Pfaffenhofener Einkaufsnacht viele...

1 Bild

Das neue Bürgermagazin ist da!

Der Kultursommer beginnt: mit knapp 30 Veranstaltungen in sieben Wochen wird Pfaffenhofen damit wieder zum Kultur-Hotspot der Region. Das aktuelle Bürgermagazin gibt einen Ausblick auf die größte Veranstaltungsreihe im Kulturjahr der Stadt Pfaffenhofen, die den Pfaffenhofenern und ihren Gästen vom 14. Juni bis 3. August viel zu bieten hat. Ein umfangreiches und abwechslungsreiches Programm mit Open-Air-Veranstaltungen am...

1 Bild

Kizz Rock

Pfaffenhofen: Bürgerpark | Kizz Rock präsentiert Rockmusik für Klein und Groß. Die fünf Musiker bringen alles mit, was zu einer richtigen Live-Rockband gehört: E-Gitarren, E-Bass und Schlagzeug. Ihre Lieder sind teils in Mundart, teils auf Hochdeutsch und stets mit kindgerechten Texten, die zum Beispiel von Käsefüßen, kleinen Geschwistern oder einem Pfuh (halb Pferd, halb Kuh) handeln. Ihre rockigen Mitmachsongs sind sowohl Eigenkompositionen als auch...

1 Bild

Lehrer und Schüler – Prof. Nikolaus Hipp und seine Georgischen Studenten

Pfaffenhofen an der Ilm: Galerie kuk44 | Nikolaus Hipp ist nicht nur weit bekannter Unternehmer, er ist immer auch schon künstlerisch tätig und betreibt seine Malerei ebenso intensiv wie die Geschäfte des Familienunternehmens. Hipp absolvierte eine Ausbildung an der staatlich anerkannten Malschule Heinrich Kropp in München, seine abstrakten Werke wurden weltweit in zahlreichen Gruppen- und Einzelausstellungen gezeigt. Mit seinen Bildern ist er in zahlreichen...

1 Bild

4. Bürgerparkkonzert mit dem Gismo Graf Trio

Pfaffenhofen: Bürgerpark | Jeden Donnerstagabend im Juli lädt die Stadt Pfaffenhofen zu einem Live-Konzert in den Bürgerpark. In sommerlichem Ambiente kann man es sich mit seiner Picknickdecke in der Wiese gemütlich machen und ab 19.30 Uhr den Bands auf der Holzbühne zuhören. Zum Abschluss der Bürgerparkkonzert-Saison erwartet die Besucher Gypsy Jazz vom Feinsten. Der 26-jährige Stuttgarter Gismo Graf gilt weltweit als Spitzengitarrist und als...

1 Bild

3. Bürgerparkkonzert mit Oimara & Fuzzi Mamba

Pfaffenhofen: Bürgerpark | Jeden Donnerstagabend im Juli lädt die Stadt Pfaffenhofen zu einem Live-Konzert in den Bürgerpark. In sommerlichem Ambiente kann man es sich mit seiner Picknickdecke in der Wiese gemütlich machen und ab 19.30 Uhr den Bands auf der Holzbühne zuhören. Mit seinem einzigartigen Musikstil begeistert der bayerische Liedermacher vom Tegernsee sein Publikum. Dabei legt „Oimara“ weder auf Konventionen noch auf Genres Wert, sondern...

1 Bild

Bürgerparkkonzert heute Abend mit Tom & Flo findet statt!

Pfaffenhofen: Bürgerpark | Jeden Donnerstagabend im Juli lädt die Stadt Pfaffenhofen zu einem Live-Konzert in den Bürgerpark. In sommerlichem Ambiente kann man es sich mit seiner Picknickdecke in der Wiese gemütlich machen und ab 19.30 Uhr den Bands auf der Holzbühne zuhören.  Das Konzert findet (trotz leichtem Regen) heute Abden statt. Tom & Flo lassen den Sound der 60er Jahre zu neuem Leben erwachen. Mit Gitarre, Kontrabass, zwei klasse...

1 Bild

Sommer-Open-Air mit Pam Pam Ida

Pfaffenhofen: Unterer Hauptplatz | Eines der großen Kultursommer-Highlights 2019 auf dem Hauptplatz: das Sommer-Open-Air mit Pam Pam Ida und dem Silberfischorchester. Ein Geheimtipp sind Pam Pam Ida schon länger nicht mehr – eher Bayerns derzeit angesagteste Pop-Hoffnung. Gehandelt werden sie als „die großen Aufsteiger in Bayerns Pop-Landschaft“ (SZ) oder „Fixstern am Heimatsound-Himmel“ (BR). Frontmann Andreas Eckert betitelt man als „Musikalische...

1 Bild

Chorisma Sommerkonzert

Chorisma e.V.
Chorisma e.V. | Pfaffenhofen | am 20.05.2019

Pfaffenhofen: Mehrzweckraum Georg-Hipp-Realschule | Es war ein besonderer Wunsch, den die Sängerinnen dieses Jahr vor den Sommerkonzerten äußerten: Sie wünschten sich von ihrem Chorleiter Albin Scherer ein „Best of“-Programm anlässlich des 10-jährigen Bestehens von Chorisma e.V. In den über 20 Jahren, in denen der Frauenchor Chorisma (früher Frauenchor der Liedertafel Pfaffenhofen) nun bereits existiert, ist nämlich eine ganze Menge schöner Chorliteratur zusammen gekommen,...

1 Bild

Open-Air-Kino: Walk the Line

Pfaffenhofen: Bürgerpark | Als Abschluss des Kultursommers 2019 wird der Bürgerpark ein Wochenende lang zum Open-Air-Kinosaal. Am 2. und 3. August kann man es sich abends mit seiner Picknickdecke im Park gemütlich machen und spannende wie auch mitreißende Kinofilme verfolgen. Die Filme starten bei Einbruch der Dunkelheit, etwa gegen 21.30 Uhr. Bei Unwetter wird eine Veranstaltung auf Sonntag, 4. August verschoben. 3. August: Walk the Line 2005 ‧...

1 Bild

Open-Air-Kino: Bohemian Rhapsody

Pfaffenhofen: Bürgerpark | Als Abschluss des Kultursommers 2019 wird der Bürgerpark ein Wochenende lang zum Open-Air-Kinosaal. Am 2. und 3. August kann man es sich abends mit seiner Picknickdecke im Park gemütlich machen und spannende wie auch mitreißende Kinofilme verfolgen. Die Filme starten bei Einbruch der Dunkelheit, etwa gegen 21.30 Uhr. Bei Unwetter wird eine Veranstaltung auf Sonntag, 4. August verschoben. 2. August: Bohemian...

2 Bilder

Böhmische Liebe

Pfaffenhofen: landratsamt | Konzert der PLATZL-Oktoberfestblaskapelle und „De Stoakirchana“ Unter der Schirmherrschaft von Landrat Martin Wolf gibt es als Premiere für den neuen Veranstaltungsort im Herzen Pfaffenhofens – den neugestalteten Innenhof des Landratsamts – bayerisch-böhmische Blasmusik vom Feinsten. Die PLATZL-Oktoberfestblaskapelle aus dem Münchner Armbrustschützenzelt pflegt neben der Wiesnmusik vor allem Blasmusik im Stile von Ernst...

1 Bild

All You Need Is Love - Salon-Ensemble Ingolstadt

Pfaffenhofen: Festsaal des Rathauses | „All You Need Is Love“ – diesen weltbekannten Titel der Beatles wählte das Salon-Ensemble Ingolstadt als Überschrift für sein Konzert mit Pop-Songs und Schlagern von den 50ern bis in die 80er in Pfaffenhofen. Mit voller Motivation hat das Ensemble Schlager-Highlights zu einem erinnerungsreichen Programm zusammengestellt – und da geht es oft um die Liebe: Can‘t Help Falling in Love, Strangers in The Night, Schöner fremder Mann...

1 Bild

Geheimnisvolle Plätze in der Hallertau - musikalische Lesung

Pfaffenhofen: Festsaal des Rathauses | Bei dieser Lesung wird Reinhard Haiplik Passagen aus seinen beiden Büchern „Geheimnisvolle Plätze in der Hallertau, Band 1 und 2“ und dem in Kürze erscheinenden dritten Band vortragen. Er wird dabei mit musikalischen Gedanken von Günther Hausner und Claudia Fabian begleitet. Haiplik nimmt in seinen Büchern den Leser mit auf heimatkundliche Wanderungen zwischen Ilm, Paar und Abens bzw. zwischen Donau und Laber. Über 70...

1 Bild

Die Macht der Liebe - Operettenabend

Pfaffenhofen: Festsaal des Rathauses | Bettina Walter-Heinz (Mezzosopran), Andrew Lepri Meyer (Tenor) und Max Hanft (Klavier) erzählen in Liedern, Arien und Duetten von Monteverdi, Mozart, Donizetti, Schumann, Mendelssohn Bartholdy und Poulenc von der „Macht der Liebe“ in ihren unendlich glücklichen, aber auch dramatischen Facetten. Dabei entführen sie die Zuhörer in einen traumhaften Liebesgarten, baden in einem „Meer von Glück“, müssen aber auch bald erfahren,...

1 Bild

Matineekonzert mit Marazula

Pfaffenhofen: Festsaal des Rathauses | Die Formation Marazula bringt auch diesmal handgemachte und ehrliche Musik aus allen Regionen und Winkeln der Welt nach Pfaffenhofen. Die Meister der stillen Töne mischen in ihrem vielschichtigen Repertoire irische Jigs und Reels, jiddische Tänze, russische sowie ukrainische Zigeunermusik, französische Musette-Walzer, argentinische Tangos und bayerische und holländische Polkas. Das ist Fernweh für die Ohren und Nährstoff für...

4 Bilder

Bunker - Theaterstück von Falco Blome

Pfaffenhofen: Bunkergelände | Premiere am 16. Juni Weitere Termine: 17./18./19./20./22./24./27.Juni 1./9./10./11./12./13./14. Juli und Zusatzvorstellungen am 18./19./21. und 25. Juli Die Welt nach dem Atomschlag. Tief unter der Erde in einem Atomschutzbunker lebt seit Jahrzehnten die letzte Überlebende. Eingeschlossen in ihrem Sarg aus Beton. Denn nach draußen kann sie nicht. Die tödliche Strahlung würde sie sofort vernichten. Ihre Eltern, die...

2 Bilder

Internationale Nacht: Spanien

Pfaffenhofen: Unterer Hauptplatz | Die Internationale Nacht ist ein Muss jedes Kultursommers und so auch in der Saison 2019. Jedes Jahr wird ein anderes Land in den Fokus genommen und passend dazu das Musikprogramm ausgewählt. Nach einer französischen, serbischen und italienischen, einer arabischen und türkischen Nacht folgt heuer die spanische Nacht. Eröffnet wird der Abend mit andalusischen Klängen, feurigen Flamencos und typisch spanischen Rumbas, live...

1 Bild

Ausstellung "Glaube – Liebe – Gute Hoffnung"

Pfaffenhofen an der Ilm: Rathaus | Romantisches Brauchtum aus Pfaffenhofen In den vergangenen Jahrhunderten trieb ein sonderbares, krötenartiges Geschöpf sein Unwesen in Pfaffenhofen – die Beermutter. Man glaubte, dass dieses Wesen im Unterleib von Frauen hauste und sie regelmäßig biss, worin man die Ursache für die Monatsblutungen vermutete. Mit kleinen Figürchen aus Wachs als Opfergaben versuchte man Einfluss auf diese Beermutter zu nehmen. Die...

1 Bild

Hoamatlich g’redt, g’sunga und aufg’spuit

Pfaffenhofen: Festsaal des Rathauses | Die Veranstaltung, die in ähnlicher Form bereits seit mehreren Jahren das Publikum begeistert, verspricht gute Unterhaltung mit traditioneller Volkmusik aus der Region. Neben eigenen Gedichten und Kurzgeschichten präsentiert Des Holledauer Gitarrengsangl (Uschi Kufer, Hans Sommerer) heimatliches Hallertauer Liedgut. Musikalische Unterstützung erhalten sie von der Tanzlmusi „De Rotzkare Blosn“ aus Karlshuld und von der...

2 Bilder

Hallertauer Künstler - Ausstellungseröffnung

Pfaffenhofen an der Ilm: Städtische Galerie im Haus der Begegnung | Zur jurierten Ausstellung der Hallertauer Künstler lädt die Stadt Pfaffenhofen jedes Jahr Künstler aus der Region ein, sich mit aktuellen Arbeiten zu beteiligen. Auch in diesem Jahr waren die Künstler wieder dazu aufgerufen, eines ihrer Werke, das in den letzten drei Jahren entstanden ist, einzureichen. Neu war allerdings, dass die Ausstellung in diesem Jahr kein Thema vorgab. Das lies den teilnehmenden Künstlern mehr...

2 Bilder

Start des Kultursommers - Ausstellungseröffnung

Pfaffenhofen an der Ilm: Kunsthalle | Die Stadt Pfaffenhofen lädt wieder zum Kultursommer. Mit 30 Veranstaltungen in sieben Wochen wird Pfaffenhofen auch in diesem Jahr wieder zum absoluten Kultur-Hotspot der Region. 2019 startet der Kultursommer mit der Ausstellungseröffnung ¡Mira Barcelona! des Neuen Pfaffenhofener Kunstverein. Erstmalig ist eine derartige Schau in Pfaffenhofen zu sehen. Die Ausstellung präsentiert Werke von acht renommierten Künstlerinnen...

4 Bilder

Kultursommer 2019: Sieben Wochen volles Programm

Open-Air-Veranstaltungen am Hauptplatz und im Bürgerpark, Konzerte und Lesungen im Festsaal, Künstler aus Barcelona, „traditionelle“ Jugendkultur und ein spektakulärer Theaterort – Der Kultursommer 2019 wartet mit einem umfangreichen und abwechslungsreichen Programm auf. Und wieder kehrt er zurück, nach einem Jahr Pause, in dem das Sommerprogramm in weiten Teilen zu Ehren Joseph Maria Lutz‘ mit den Paradiesspielen gefüllt...

1 Bild

Ein Zwischenfall - Lesung der Lutz-Stipendiatin Laura Bärtle

Pfaffenhofen: Festsaal des Rathauses | Es ist ein alljährlicher „Zwischenfall“: Gegen Ende des Kultursommer stellt die Lutz-Stipendiatin ihren lang erwarteten Text über Pfaffenhofen vor. In diesem Jahr ist es die junge Schriftstellerin Laura Bärtle, die ihren Beitrag dem Publikum präsentiert. Das Lutz-Stipendium ist dazu bestimmt, Schriftstellern mit dem dreimonatigen Aufenthalt die Möglichkeit zu bieten, literarische Arbeiten zu beginnen, zu realisieren oder...

1 Bild

Klassik-Open-Air mit GERMAN BRASS

Pfaffenhofen an der Ilm: Hauptplatz | GERMAN BRASS verdankt seinen Erfolg seinem Klang. Als Pionier unter den Brass-Ensembles hat GERMAN BRASS seit seiner Gründung 1974 nicht nur Musikgeschichte geschrieben, sondern führte kontinuierlich seine Erfolgsgeschichte fort. Die zehn Solobläser und Hochschulprofessoren zeichnen sich dadurch aus, dass sie kompromisslos diesen unverwechselbaren Klang ihres Ensembles erschaffen, ihn in jedem Konzert und jeder Aufnahme...