Vorspielabend

Beiträge zum Thema Vorspielabend

Mittwoch Vorspielabend der Musikschule

Die Saxophon- und Klarinettenschüler der Musikschulklassen von Jan Kiesewetter und Christoph Hörmann geben am Mittwoch, 20. März um 19 Uhr ein öffentliches Konzert im Hofbergsaal. Alle Musikinteressierten sind dazu bei freiem Eintritt eingeladen. Das Programm ist sehr vielfältig und enthält Kompositionen von Mozart ebenso wie Songs der Spice Girls als Solovorträge, im Duo oder in größeren Besetzungen. Dargeboten werden die Stücke von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Mit dabei ist auch...

  • Pfaffenhofen
  • 15.03.19
2 Bilder

Flötenmusik der Musikschule

Unter dem Motto „Flute Fancies“ lädt die Städtische Musikschule Pfaffenhofen am Freitag, 15. Juni um 18 Uhr zu einem Vorspiel in den Festsaal des Rathauses ein. Die Querflötenklasse von Karina Erhard wird von Irina Kersting am Klavier unterstützt. Erklingen werden Kammermusik für Querflöte und Klavier, Flötenduette und Trios. Dabei sollte für alle Geschmäcker das Passende dabei sein, denn das Repertoire reicht von einer Gavotte von Johann Sebastian Bach über viel romantische Flötenmusik von...

  • Pfaffenhofen
  • 12.06.18

Querflötenkonzert auf 15. Juni verschoben

Das von der Städtischen Musikschule Pfaffenhofen ursprünglich für den 18. Mai angekündigte Konzert „Flute Fancies“ der Querflötenklasse von Karina Erhard wird auf den 15. Juni verschoben. Der Vorspielabend beginnt am Freitag, 15. Juni, um 18 Uhr im Festsaal des Rathauses. Der Eintritt ist frei.

  • Pfaffenhofen
  • 14.05.18
Sandra Nothnagel (Posaune) und ihr Klavierbegleiter Wonny Park beim Landeswettbewerb „Jugend musiziert“.

Musikschule lädt ein zu „Blech pur“

Unter dem Motto „Blech Pur“ veranstaltet die Städtische Musikschule Pfaffenhofen am Donnerstag, 17. Mai ein öffentliches Klassenvorspiel im Theatersaal im Haus der Begegnung. Alle Interessenten sind dazu ab 17 Uhr bei freiem Eintritt eingeladen. Schülerinnen und Schüler der Blechbläserabteilung von Reinhard Greiner und Auwi Geyer präsentieren unter anderem Stücke aus verschiedenen Epochen und Stilrichtungen von Barock und Klassik über Jazz bis Pop. Dabei wird auch Sandra Nothnagel mit ihrer...

  • Pfaffenhofen
  • 14.05.18
2 Bilder

Musikschule präsentiert „Blech live“

Unter dem Motto „Blech live“ veranstaltet die Städtische Musikschule Pfaffenhofen am Donnerstag, 23. März, um 17.30 Uhr ein öffentliches Klassenvorspiel. Alle Eltern, Verwandte, Bekannte, Schülerinnen und Schüler der Städtischen Musikschule sowie alle Interessenten aus der Kreisstadt und Umgebung sind zu dem öffentlichen Vorspielabend herzlich eingeladen. Schülerinnen und Schüler der Blechbläser-Abteilung von Reinhard Greiner und Auwi Geyer präsentieren Stücke aus verschiedenen Epochen und...

  • Pfaffenhofen
  • 16.03.17

„Schöne Töne und viele Noten": Vorspielabend der Musikschule

Zwei Vorspiele der städtischen Musikschule Pfaffenhofen finden am Donnerstag, 12. Februar, um 16 und 17 Uhr im Theatersaal des Hauses der Begegnung statt. Alle Musikfreunde sind dazu bei freiem Eintritt eingeladen. Die Klasse von Musiklehrer Günther Hausner präsentiert mit den Instrumenten Gitarre, Klavier und Kontrabass ein abwechslungsreiches Programm. Dabei tragen die Schülerinnen und Schüler unter dem Motto „Schöne Töne und viele Noten" sowohl klassische Stücke als auch moderne Rhythmen...

  • Pfaffenhofen
  • 10.02.15
Christoph Hörmann mit Schülern – hier bei einer musikalischen Stadtführung.

"Saxndie...": Vorspielabend der Musikschule

Ein Vorspielabend der städtischen Musikschule Pfaffenhofen findet am Dienstag, 3. Februar, um 19 Uhr im Theatersaal des Hauses der Begegnung statt. Alle Musikfreunde sind dazu bei freiem Eintritt eingeladen. Saxophon- und Klarinettenschüler der Klassen von Christoph Hörmann und Jan Kiesewetter präsentieren dem Publikum ein abwechslungsreiches Programm. Unter dem Motto „Saxndie, wer nicht übt, der lernt es nie!“ stehen Anfänger und Fortgeschrittene, Solisten und Ensembles auf der...

  • Pfaffenhofen
  • 26.01.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.