telekom

Beiträge zum Thema telekom

Bei der Vertragsunterzeichnung (von links): Wolfgang Bittl, Telekom Technik; Stefan Hanke, Infrastrukturvertrieb Telekom Deutschland; Erster Bürgermeister Thomas Herker und Breitbandberaterin Tanja Spratter

Schnelles Internet für weitere Ortsteile von Pfaffenhofen

Die Breitbandförderstelle der bayerischen Regierung hat die Erlaubnis erteilt das Angebot der Telekom zum Breitbandausbau der Ortsteile Eja, Eutenhofen, Gittenbach, Kleinreichertshofen, Menzenbach, Seugen und Wolfsberg anzunehmen. Die Fördersumme in Höhe von 309.381 € wird verwendet um die Investition der Stadt in Höhe von 515.636 € mit zu finanzieren. Weitere 86 Haushalte können ab Ende 2021 Breitband-Anschlüsse mit Geschwindigkeiten von bis zu 100 Mbit/s (Megabit pro Sekunde) nutzen....

  • Pfaffenhofen
  • 27.07.18
Sie gaben am Montagnachmittag den Startschuss für die bessere Breitbandversorgung in den Ortsteilen (von links): Techniker Sandro Waldherr, städtischer Breitbandpate Christian Wilkendorf, Claudia Bögerl von der Telekom- Infrastrukturplanung, Ortsteil-Referent des Stadtrates Peter Heinzlmair, Helmut Kiening vom Telekom-Vertrieb und Bürgermeister Thomas Herker.

Schnelles Internet für über 1.300 Haushalte: Telekom nimmt erste von drei Ausbaustufen in Betrieb

Rund 1.320 Pfaffenhofener Haushalte und einige Firmen in den Gewerbegebieten können jetzt schneller im Internet surfen. Die Telekom hat seit Mai vergangenen Jahres 75,2 Kilometer Glasfaser verlegt und damit die erste von drei geplanten Breitband-Ausbaustufen abgeschlossen. „Damit sind wir unserem Ziel – schnelles Internet für alle, in der Kernstadt und in den Ortsteilen – einen großen Schritt näher gekommen. Und die Stadt macht weiter und plant schon den Anschluss der nächsten Gebiete an...

  • Pfaffenhofen
  • 20.03.18
Sie gaben den Start frei für das neue Glasfaser-Netz der Telekom in der Stadt Pfaffenhofen (von links): Maik Schwerdtner, stellvertretender Marktleiter von expert Pfaffenhofen, Telekom-Projektleiter Thomas Dirmaier, Bürgermeister Thomas Herker, der städtische Breitbandpate Christian Wilkendorf und Helmut Kiening vom Telekom-Vertrieb.

Telekom optimiert Breitbandversorgung in Pfaffenhofen

Schnelles Internet für alle ist das erklärte Ziel der Stadt Pfaffenhofen. Zur weiteren Verbesserung der örtlichen Versorgung hat die Deutschen Telekom in den letzten Monaten die Breitband-Versorgung optimiert und an vielen Stellen im Stadtgebiet Glasfaserkabel verlegt, um die Leitungen an die Verteilerkästen und damit näher an den Kunden bringen zu können. Bis zum Jahresende sollen in den ausgebauten Bereichen in der Kernstadt insgesamt 9.800 Haushalte von Geschwindigkeiten bis zu 100...

  • Pfaffenhofen
  • 12.12.16

Stadt Pfaffenhofen und Telekom optimieren Breitbandversorgung im gesamten Stadtgebiet

Schnelles Internet für alle ist das erklärte Ziel der Stadt Pfaffenhofen. Zur weiteren Verbesserung der örtlichen Versorgung läuft derzeit in Pfaffenhofen der eigenwirtschaftliche Breitbandausbau der Deutschen Telekom mit VDSL-Vectoring auf Hochtouren. An vielen Stellen im Stadtgebiet finden deshalb Tiefbauarbeiten statt, um die Glasfaserleitungen an die Verteilerkästen, und damit näher an den Kunden bringen zu können. Nach Fertigstellung dieser Arbeiten Ende 2016 können die Pfaffenhofener...

  • Pfaffenhofen
  • 16.08.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.