Geschenke

Beiträge zum Thema Geschenke

Vorschulkind Fabian aus der städtischen Kita Burzlbaam freut sich über das echte Feuerwehrequipment.

Kleine Floriansjünger
Feuerwehrausrüstung für Kitas

Die Freiwillige Feuerwehr Pfaffenhofen hat kleinen Feuerwehrfans in der Stadt eine große Freude gemacht. Die Floriansjünger haben den Kindertagesstätten echte, nicht mehr benötigte Ausrüstungsgegenstände geschenkt. Vor allem die Original-Helme aus Aluminium kommen bei den Kindern gut an. Die ausgedienten aber noch Leinen sind ebenfalls sehr willkommen, denn sie eignen sich wunderbar beispielsweise zum Seilziehen. Die Städtischen Kitas sagen der Freiwilligen Feuerwehr Pfaffenhofen herzlichen...

  • Pfaffenhofen
  • 03.06.20

Gesucht werden Kreativschaffende für den Christkindlmarkt! 

Auf dem diesjährigen Christkindlmarkt soll ein regionaler „Geschenkefinder-Gutscheinstand“ geschaffen werden. Hier sollen Produkte aus eigener Herstellung und lokale Dienstleistungen zu finden sein. Am Stand können Kunden dann Gutscheine für die Angebote aller mitwirkenden Aussteller und natürlich auch die Ausstellungsstücke selbst erwerben. Dafür suchen wir Dich! Wir geben Dir den Rahmen und die Möglichkeit Deine Produkte einem großen Publikum vorzustellen und bringen Dich außerdem mit...

  • Pfaffenhofen
  • 06.11.19
WEIHNACHTLICHE WINTERRUHE  |  Golden-Retriever-Mädchen „Ruby“ und Katerchen „Moritz“ üben Weihnachtsruhe. Beide stammen aus der Tierherberge, haben sich dort kennengelernt und wurden fast gleichzeitig an denselben neuen Platz vermittelt. 
Von wegen: „Wie Hund und Katz‘“ – es klappt vorbildlich mit den beiden, wie man sieht  😊                                                                          
                                          (Foto: Suchy  /  Composing: Ehrenreich)
4 Bilder

Kuschlige Weihnachten

Das Wichtigste vom Tierschutzverein Pfaffenhofen für Weihnachten und die Festtage In den kommenden Tagen vor Weihnachten wird die Tierherberge an der Weiberrast regulär zu den üblichen Zeiten geöffnet sein. Wie bei vielen anderen Tierschutzvereinen vermitteln auch die Pfaffenhofener Herbergler in dieser Zeit keine Tiere mehr. „Weil wir Spontan-Geschenke mit Pfoten, Tatzen, Flügeln unter allen Umständen vermeiden wollen“, sagt Pressesprecher Paul Ehrenreich. Nur allzu häufig landeten...

  • Pfaffenhofen
  • 16.12.18

An Weihnachten denken – und City-Gutscheine rechtzeitig bestellen

Pfaffenhofen (mh) Die letzten Wochen vor Weihnachten vergehen erfahrungsgemäß – zumindest gefühlt – noch viel schneller als andere. Wer sie ein wenig „entschleunigen“ und stressfreier gestalten möchte, der denkt schon jetzt an die Weihnachtsgeschenke. Der City-Gutschein von Pfaffenhofen steht dabei auf der Wunschliste ganz weit oben. ProWirtschaft-Sekretärin Elisabeth Rauscher bittet deshalb um frühzeitige Bestellung der Gutscheine. „Erfahrungsgemäß wird es im Weihnachtsgeschäft noch einmal...

  • Pfaffenhofen
  • 19.11.18

Klimaschutztipp #45

Nachhaltig verpacken und verschicken Verwenden Sie zum Geschenke einpacken recyceltes Geschenkpapier oder buntes Zeitungspapier. Achten Sie beim Verschicken auf einen umweltfreundlichen Versand. Einige Paketdienste bieten gegen einen kleinen Aufpreis einen „grünen“ Versand an: sämtliche durch den Transport entstehende CO2-Ausstöße werden ausgeglichen.

  • Pfaffenhofen
  • 10.12.15
Tiere unterm Christbaum – häufig nur ein kurzes Idyll  (Foto © Paul Ehrenreich)

Weihnachten: Haustiere sind kein Last-Minute-Geschenk!

Häufig werden Haustiere kurz vor Weihnachten spontan gekauft von Menschen, die frei sind von Sachverstand und ehrlichem Interesse an Tieren. Wenige Tage später landen viele dieser Tiere im Heim. Das ist weder für Menschen noch für die Vierbeiner gut. Hier erklären wir, warum das so ist. Ein Tier anzuschaffen ist etwas anderes, als mal eben in einem Laden einen schönen Pulli mitzunehmen. Wir sind uns da einig mit Nicole Brühl, der Vorsitzenden des Deutschen Tierschutzbundes in Bayern: „Tiere...

  • Pfaffenhofen
  • 08.12.14
Welche Überraschung versteckt sich darunter?
2 Bilder

Das Christkind war da...

Am Freitag, 20.12.2013 war das Christkind schon bei den Kindern der Kindertagesstätte St. Johannes. Nachdem jede Gruppe für sich gemütlich Brotzeit gemacht und die eigenen Geschenke ausgepackt hat, durften sich alle Kindergartenkinder im Turnraum versammeln, denn da wartete noch einen weitere Überraschung auf sie!

  • Pfaffenhofen
  • 20.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.