Froschkönig

Beiträge zum Thema Froschkönig

Fritz der Frosch wurde jetzt am neuen Froschkönigspielplatz im Bürgerpark aufgestellt. Mit im Bild (von links) sein Erbauer Walter Schütz, Stadtwerke-Mitarbeiter Josef Herodeck und Gartenschau-Geschäftsführer Walter Karl.
  2 Bilder

Alter Froschkönig auf neuem Spielplatz

Der Froschkönigspielplatz ist den Pfaffenhofenern ein Begriff. Im Vorfeld der Gartenschau musste der beliebte Spielplatz an der Ilm vor zwei Jahren aufgelöst werden. Nur 100 Meter weiter, im neuen Bürgerpark, gibt es jetzt einen neuen, modernen Froschkönigspielplatz. Und hier hat der alte Froschkönig nun einen Ehrenplatz bekommen. Ehrengast bei der Aufstellung der Märchenfigur war Walter Schütz (92), der den Froschkönig im Jahr 1970 als Brunnenfigur für den Spielplatz an der Ilm gebaut...

  • Pfaffenhofen
  • 11.05.17
  • 319× gelesen
Nostalgische Froschkönigfigur
  3 Bilder

Nostalgie trifft Moderne – oder: wer quakt denn da?!

Mit dem neuen Standort des Froschkönigspielplatzes im zukünftigen Bürgerpark von Pfaffenhofen ist Spielvergnügen für Kleine, Große und Junggebliebene garantiert. Fritz, der alte Frosch, kann sich freuen: mit viel Liebe zum Detail wird er derzeit in den Wirkungsstätten der Stadtwerke restauriert und für seinen großen Auftritt herausgeputzt. Wenn sich im Mai 2017 die Tore der Gartenschau öffnen, wird die alte Froschkönigskulptur Kinder und Erwachsene am neu angelegten und deutlich vergrößerten...

  • Pfaffenhofen
  • 22.12.15
  • 189× gelesen
Spielplatz "Froschkönig"

Neue Spielplatz-Schilder - Stadtwerke präsentieren sich als Dienstleister

Pünktlich zum Ferienbeginn glänzen die 31 Spielplätze und 8 Bolzplätze mit einheitlichen Schildern. Die Stadt als Betreiber der Plätze kommt damit den aktuellen rechtlichen Vorgaben nach. Die wöchentliche Kontrolle sowie die Pflege und Reparaturen erledigen die Stadtwerke. Falls es trotzdem etwas geben sollte, ist auf den Schildern neben der Telefonnummer auch die E-Mail-Adresse der Stadtwerke angegeben. So können Smartphone-Nutzer gleich vor Ort ein Foto an die Stadtwerke weiterleiten. Durch...

  • Pfaffenhofen
  • 06.08.14
  • 376× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.