Jahreskonzert der Klavier- und Violinschule Gilman

Fast 20 junge Pianisten und Geiger nehmen dieses Jahr am traditionellen Jahreskonzert der Pfaffenhofener Klavier- und Violinschule Gilman im Festsaal des Rathauses teil. In einem zweistündigen Programm präsentieren Kinder und Jugendliche im Alter von 9 bis 18 Jahren ihr Können.

Zu hören sind unter anderem berühmte und virtuose Kompositionen von F. Chopin, S. Rachmaninow, E. Grieg, A. Chatschaturjan und vielen anderen. Den Schlussakkord setzt, wie es bei den Gilman-Jahreskonzerten längst zu einer Tradition geworden ist, das große Violinen-Ensemble mit beliebten Unterhaltungsmelodien.

Das Konzert im Festsaal des Rathauses Pfaffenhofen beginnt am Donnertag, 28. Juni um 18.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.