Fünfter Platz bei der Bayerischen Fotomeisterschaft

Anton Ritzer - Le Treport (Urkunde)
Auch die Bayerische Fotomeisterschaft 2018 ging mit einem sehr erfreulichen Ergebnis für die Fotofreunde vhs Pfaffenhofen zu Ende. Durch sehr gute Einzelleistungen konnte in der Clubwertung der fünfte Platz erzielt werden.
Besonders erfolgreich war Manfred Spies, der nicht nur eine Medaille, sondern auch gleich noch drei Annahmen erreichen konnte. So konnte er als bester Pfaffenhofener den 8. Platz der Autorenwertung belegen.
Klaus Tutsch und Anton Ritzer können sich zudem über jeweils eine Urkunde freuen.
Die erfolgreichen Pfaffenhofener Fotografen sind:
Manfred Spies (1 Medaille, 3 Annahmen); Klaus Tutsch (1 Urkunde, 2 Annahmen); Anton Ritzer (1 Urkunde, 1 Annahme);
Philipp Hayer, Clemens Fehringer, Ünal Cörtük und Günther Köchel (jeweils 2 Annahmen);
Thomas Schäffer, Tim Santana und Bernd Pfeiffer (jeweils 1 Annahme)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.