61. Kunstausstellung im Finanzamt Pfaffenhofen

Nächster Termin: 20.11.2019

Wo? Finanzamt Pfaffenhofen, Schirmbeckstraße 5, 85276 Pfaffenhofen DEauf Karte anzeigen
"Girls just wanna have fun?" von Najwa Kafka
Pfaffenhofen: Finanzamt Pfaffenhofen | Kuratiert durch den Künstler Serio Digitalino, der sich mittlerweile nicht nur in Pfaffenhofen, sondern in ganz Bayern und darüber hinaus einen sehr guten Namen gemacht hat, haben Künstler und Künstlerinnen vom BBK Oberbayern/Nord & Ingolstadt, vom VBK in Ver.di Bayern und der Ateliergruppe27 aus Germering eine hochwertige Kunstausstellung ins Finanzamt Pfaffenhofen gezaubert. 149 Exponate von mehr als 50 namhaften Künstlern aus ganz Bayern versprechen eine große Vielfalt von verschiedensten Kunstrichtungen und Kunststilen.
Zu sehen sind u. a. Skulpturen aus verschiedenen Materialien, Radierungen, Holzreliefe, Holzschnitte, Linoldrucke, Assemblagen, Photographien, Collagen, Gouachen, Öl- und Acrylbilder, Mischtechniken und Digitalkunst. Ein diesbezüglicher Kunstkalender ist ab 27. November 2019 über das Caritas-Zentrum in Pfaffenhofen erhältlich.

Des Weiteren zu sehen sind zwei Werke von Patricia Petapermal und Tatjana Lee.
Patricia Petapermal ist lt. Dr. Hermann Schifferer eine philosophische Künstlerin.
Im Rahmen ihrer Studien an der « Ecole des Arts Décoratifs de Strasbourg » erwarb sie Fertigkeiten in den verschiedensten Techniken (Kollagen, Malerei mit Öl oder Acryl, Zeichnung). Durch ihre französisch-indischen Wurzeln gelingt es ihr, ein ziemlich authentisches und gleichzeitig spannendes Niveau zu erreichen. [...] Sie konzentriert sich auf die entscheidenden Punkte, die überzeugenden Offenbarungen und sucht nach einem Ausdruck des Essentiellen, indem sie Mensch und Natur beobachtet.
Werke von Tatjana Lee waren bereits mehrfach in der Städtischen Galerie in Pfaffenhofen zu sehen. Sie wählte das Gesicht als zentrales Thema ihrer Kunst, da es ein wichtiger Bestandteil der Identität eines Menschen ist. Es ist ein essentielles Medium um dem eigenen „Ich“ bewusst zu werden und es nach außen zu transportieren. Es ist es die materielle Manifestation der inneren Identität.

Diese Kunstausstellung kann noch bis 30. Dezember 2019 bei freiem Eintritt  zu den üblichen Öffnungszeiten des Servicezentrums im Finanzamt Pfaffenhofen besucht werden.
Die nächste Vernissage ist für den 14. Januar 2020 um 19.00 Uhr vorgesehen.
0
1 Kommentar
Helmuth Hager
Helmuth Hager | 18.10.2019 | 22:33  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.