Herbstprogramm 2014 des Katholischen Frauenbundes Pfaffenhofen

Der KDFB Pfaffenhofen hat ein besonderes Jahr vor sich, denn am 19. März 2015 jährt sich der Gründungstag des Katholischen Deutschen Frauenbundes Pfaffenhofen zum hundertsten Mal. Aus diesem Grund ist für das kommende Jahr ein Jubiläumsprogramm in Planung. Das laufende Programm umfasst deshalb nur die Monate Oktober bis Dezember 2014.

Am 08. Oktober referiert Kriminalhauptkommissar Alfred Berger von der Beratungsstelle der Kriminalpolizeiinspektion Ingolstadt über „Das Phänomen des Einbruchs und die Schutzmöglichkeiten“. Am 14. Oktober wird Prof. Dr. Theo Seidl beim Besinnungstag in Niederscheyern das „Vater unser“ näher erläutern. Nähere Informationen hierzu und Anmeldung bis 10. Oktober bei Ursel Sibinger unter 08441/83547.
Am 25. Oktober findet im Pfarrheim der zweite Pralinenkurs statt, Anmeldung bis 20. Oktober ebenfalls bei Ursel Sibinger. Zum Jahreszeitlichen Singtreff „Und leise fallen die Blätter“ lädt der Frauenbund am 29. Oktober alle singbegeisterten Frauen zum Mitsingen ein.
Im November findet der alljährliche Adventsbasar, wie immer am Wochenende vor dem ersten Advent, statt. Am Freitag, 21. November, können Sachspenden und selbstgebastelte Artikel im Pfarrheim abgegeben werden, am Samstag, 22. November, werden im Foyer des Pfarrheimes Kränze und Gestecke verkauft und am Sonntag, 23. November sind alle zum Basar mit „Café unterm Kirchturm“ in den Pfarrsaal eingeladen.
Die Meditation zur Adventszeit in der Spitalkirche mit anschließendem gemütlichem Beisammensein im Pfarrsaal ist am 02. Dezember.
Der Adventsausflug führt uns diesmal am Samstag, 13. Dezember, nach Amberg. Neben dem Christkindlmarkt-Besuch und einer Stadtführung durch Amberg, stehen auch ein Besuch des Amberger Adventssingens und ein gemeinsames Abendessen in Regensburg auf dem Programm. Nähere Informationen hierzu und Anmeldung bei Marlis Weiß unter 08441/72505.
Der letzte Jahreszeitliche Singtreff in diesem Jahr unter dem Motto „Es weihnachtet schon“ lädt schließlich am 17. Dezember zum Mitsingen ein.
Nähere Informationen zu den verschiedenen Veranstaltungen sind der Tagespresse, der Homepage und dem Schaukasten zu entnehmen.
Bei allen Veranstaltungen sind auch Gäste herzlich willkommen. Wer sich für einen Programmpunkt interessiert, kann sich gerne an die Vorsitzende Ursel Sibinger unter 08441/83547 oder an ihre Stellvertreterinnen Rita Reicheneder unter 08441/71656 wenden. Sie geben auch weitere Auskünfte zum Programm und zu den einzelnen Veranstaltungen. Außerdem liegen die aktuellen Programme des KDFB Pfaffenhofen am Schriftenstand in der Stadtpfarrkirche, im Katholischen Pfarrheim sowie im Haus der Begegnung und im Rathaus aus.

Autor:

KDFB – ZV Pfaffenhofen a.d.Ilm e. V. aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen