Hans Koziel weiter an der Spitze des BRK-Kreisverbandes

Unser Foto zeigt die neugewählte Vorstandschaft v.l. Dr. Josef Schleibinger, Dr. Christian Leitner, Johann Hofner, Erich Gruber, Helga Engelhard, Stefan Maier, Walter Gräf sowie der wiedergewählte Vorsitzende Hans Koziel
  • Unser Foto zeigt die neugewählte Vorstandschaft v.l. Dr. Josef Schleibinger, Dr. Christian Leitner, Johann Hofner, Erich Gruber, Helga Engelhard, Stefan Maier, Walter Gräf sowie der wiedergewählte Vorsitzende Hans Koziel
  • hochgeladen von Bayerisches Rotes Kreuz (BRK) Kreisverband Pfaffenhofen

Bei der Mitgliederversammlung des BRK Kreisverbandes Pfaffenhofen (siehe gesonderten Bericht) wurden satzungsgemäß auch die Neuwahlen der Kreisvorstandschaft durchgeführt. Bei der Wahl wurde der überwiegende Teil der bisherigen Vorstandschaft in ihren Ämtern bestätigt.

An der Spitze des Kreisverbandes steht weiterhin Hans Koziel, zu Stellvertretern wurden Erich Gruber und Helga Engelhard gewählt. Eine Änderung gab es bei der Position des Chefarztes. Dieses Amt übt zukünftig Dr. Christian Leitner aus, sein Stellvertreter ist wie bisher Dr. Josef Schleibinger. Als Schatzmeister wiedergewählt wurde Stefan Maier, sein Stellvertreter bleibt Johann Hofner, die Funktion des Justitiars übt weiterhin Walter Gräf aus. Im Haushaltsausschuss sind zukünftig Markus Dierl, Anton Eichler, Janina Krause, Hans Postel, Dr. Joachim Spiegel, Peter Wetzel und Benedikt Weltge vertreten.

Kreisbereitschaftsleiter ist weiterhin Alexander Mitschke, sein Stellvertreter Markus Lirsch.

Autor:

Bayerisches Rotes Kreuz (BRK) Kreisverband Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen