Gastfamilien für südafrikanische Schüler gesucht

Der FSA Freundeskreis Südafrika sucht für sein Kulturaustausch-Programm im Dezember noch Gastfamilien, die für vier bis sechs Wochen einen südafrikanischen Jugendlichen aufnehmen. Die Schülerinnen und Schüler sind 15 bis 18 Jahre alt und sprechen Englisch. Sie nehmen mit ihren Gastgeschwistern am Unterricht in den jeweiligen Schulen teil, soweit der Aufenthalt nicht in die Ferien fällt. Der Aufenthalt ist für die Zeit vom 28. November bis 8. Januar bzw. vom 13. Dezember bis 8. Januar geplant.

Der FSA organisiert die Bahnfahrt zu den Gastfamilien sowie die Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung. Die Schüler bringen ihr eigenes Taschengeld mit. Die Gastfamilien bieten den Jugendlichen Unterkunft, Verpflegung und die Teilnahme am Familienalltag.

Der FSA ist eine unpolitische Privatinitiative, die 1996 von einem südafrikanischen High-School-Lehrer ins Leben gerufen wurde. Sein Anliegen war es, zwischen südafrikanischen und deutschen Jugendlichen Brücken der Freundschaft zu bauen und voneinander zu lernen. Weitere Informationen findet man im Internet unter www.freundeskreis-suedafrika.de.

Autor:

Bürgerservice Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

42 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen