Sommerprogramm der Volkshochschule
Ferienprogramm für Kinder

Aufgrund vieler Absagen im Frühjahr bietet die Volkshochschule Pfaffenhofen in diesem Jahr ein Sommerkursprogramm im Juli und August an. Darunter finden sich auch viele Kurse, die Kindern den Sommer spannend und bunt machen. So können kleine Kinder ab 20. Juli im Wobbelturnen spielerisch ihre Bewegungen, Gleichgewicht und Koordination üben. Eine Stunde besteht aus aktiven und passiven Phasen, wobei Anspannung, Entspannung und Gleichgewicht im Mittelpunkt stehen. In den aktiven Phasen wird geschaukelt, gewobbelt, gekrochen, gesprungen und noch Vieles mehr. In den passiven Phasen können sich die Kinder zu einer beruhigenden Musik, zu einer Traumreise, bei einer Geschichte oder bei einer Massage mit Noppenbällen entspannen.
Im Kurs „Die Natur entdecken“ können Kinder vom 2. bis 4. August zu kleinen Entdeckern werden. Mit Bestimmungsbuch, Lupe, Fernglas sowie offenen Augen und Ohren macht sich hier die Pädagogin und Kinder-Entspannungstrainerin Dr. Claudia Reiter mit den Kindern auf den Weg.
Und auch wer gerne mit Pferden unterwegs ist kommt auf seine Kosten und kann einen Schnupperkurs Reiten besuchen oder am 23. August einen ganzen Ferientag auf dem Reiterhof verbringen. In einer kleinen Gruppe lernen die Kinder hier den richtigen und sicheren Umgang mit dem Tier. Die Pferde werden gefüttert, geputzt und ausgeführt, außerdem können erste Reiterfahrungen gesammelt werden.

Anmeldungen zu diesen und vielen weiteren Kursen sind ab Mitte Juni bei der Volkshochschule möglich. Entweder telefonisch unter 08441 490480, per E-Mail (vhs@landratsamt-paf.de) oder über die Homepage der vhs.

Autor:

vhs Landkreis Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

Hauptplatz 22, 85276 Pfaffenhofen
+49 8441 490480
vhs@landratsamt-paf.de
Webseite von vhs Landkreis Pfaffenhofen
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen