Der Lions-Club Pfaffenhofen/Hallertau

Aus Überzeugung Gutes tun, ohne es an die große Glocke zu hängen: Das hat sich der Lions-Club zur Aufgabe gemacht. Es handelt sich dabei um eine weltweite Vereinigung freier Menschen, die sich in Einklang mit den Leitzielen der Organisation und in freundschaftlicher Verbundenheit den gesellschaftlichen Problemen unserer Zeit stellen und uneigennützig an deren Lösung mitwirken. Die Lions-Mitglieder verpflichten sich zu Toleranz im menschlichen Zusammenleben. Sie wollen insbesondere der Gemeinschaft dienen, um ihren Mitmenschen in materieller und seelischer Not beizustehen, Kulturgüter sinnvoll zu bewahren, freundschaftliche Beziehungen zwischen den Völkern zu entwickeln und dadurch nicht zuletzt den Weltfrieden zu festigen.

Diese hehren Ziele und Ideale vertritt auch der Lions-Club Pfaffenhofen/Hallertau, der im Jahre 1981 gegründet wurde und am 15. März 1982 seine Chartafeier abgehalten hat. Die Präsidentschaft wird im jährlichen Wechsel weitergegeben. Aktueller Präsident ist Nils Meyer. Seine wohltätige Arbeit leistet der Lions-Club Pfaffenhofen/Hallertau meistens im Stillen und unbemerkt von der Öffentlichkeit. Einmal im Jahr rührt er allerdings doch die Werbetrommel – natürlich nicht für sich, sondern für wohltätige Zwecke. Dann steht wieder die Adventskalender-Aktion vor der Tür und der Verein bittet die Bevölkerung um ihre Unterstützung.

Die Aktion wird heuer bereits zum sechsten Mal durchgeführt und erneut waren die auf 4500 Stück limitierten Adventskalender innerhalb weniger Tage ausverkauft. In der Hilfstätigkeit der Lions spielt die Aktion eine wichtige Rolle. Mit dem Verkaufserlös der Adventskalender und weiteren Spendengeldern unterstützt der Verein das ganze Jahr über soziale und karitative Projekte und Einrichtungen im Landkreis Pfaffenhofen. Vom Erlös der diesjährigen Aktion wird ein neuer Rufbus für die „Linie Nacht“ der Stadtjugendpflege Pfaffenhofen finanziert. Die Käufer tun mit 5 Euro – so viel kostet ein Adventskalender – nicht nur ein gutes Werk, sondern sie haben auch beste Gewinnchancen. Insgesamt warten auf sie wieder Gewinne im Gesamtwert von über 25.000 Euro, die sich hinter den 24 Türchen verbergen.

Autor:

Lions-Club Pfaffenhofen/Hallertau aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen