Der KDFB Pfaffenhofen startet Jahresprogramm 2013/2014

Jahresprogramm des KDFB Pfaffenhofen

Abwechslungsreiches Jahresprogramm des KDFB soll diesmal auch wieder Familien mit Kindern ansprechen

Mit einer Waldführung zusammen mit Altlandrat Rudi Englhard am 26. August, dem Volksfesteinzug am 6. September und dem Besinnungstag mit Prof. Dr. Theodor Seidl am 30. September startet der Katholische Frauenbund Pfaffenhofen das neue Jahresprogramm.
Am 07. Oktober findet der Kochkurs „Schnelle Küche“ mit Johanna Fuß und Erna Stanglmayr in der Schulküche der Gerhardinger Schule statt. Zum gemeinsamen Singen bei den jahreszeitlichen Singtreffs wird am 22. Oktober 2013, am 26. Februar sowie am 25. Juni 2014 eingeladen.
Am Samstag, 23. November, werden wieder im Foyer des Pfarrheims Adventskränze und –gestecke verkauft und am Sonntag, 24. November, findet erneut der traditionelle Adventsbasar mit Café unterm Kirchturm im Pfarrsaal statt. Mit dem Programmpunkt Weihnachtskartenbasteln am 30. November sollen Kinder im Alter von 7-8 Jahren angesprochen werden.
Am 03. Dezember folgt um 19 Uhr die „Meditation zur Adventszeit“ in der Spitalkirche mit anschließendem Beisammensein im Pfarrsaal. Beim traditionellen Adventsausflug, am 22. Dezember, bleiben wir diesmal in Pfaffenhofen und besuchen gemeinsam den Pfaffenhofener Christkindlmarkt und das Adventskonzert des Chores Chorsima in der Spitalkirche. Ein gemeinsames Essen rundet den heimatlichen Adventsausflug ab.
Am 13. Januar 2014 präsentiert sich das erste Treffen im neuen Jahr erneut als Frauenfrühstück und am 11. Februar gibt es bei der Valentinsfeier im Pfarrsaal wieder ein buntes Unterhaltungsprogramm.
Am 07. März steht der Weltgebetstag der Frauen in der Spitalkirche auf dem Programm und die Kreuzwegandacht am 28. März wird wieder von Mitgliedern des Frauenbundes gestaltet. Am 29. März besteht für Kinder die Möglichkeit, gemeinsam Osterkerzen zu basteln und am 09. April wird bei der Jahreshauptversammlung die Vorstandschaft neu gewählt.
Am 11. Mai ist in der Stadtpfarrkirche ein Muttertagsgottesdienst mit kleiner Überraschung für alle Mütter vorgesehen und bei der Maiandacht am 16.Mai in der Stadtpfarrkirche Pfaffenhofen ist diesmal der Frauenbund Kirchdorf zu Gast. Im Rahmen der „Interkulturellen und Interreligiösen Wochen“ ist ein Frauenfilmabend mit Möglichkeit der Begegnung im Mai bzw. Juni geplant.
Im Juni findet der Tages-Ausflug nach Dinkelsbühl statt. Nähere Informationen hierzu werden noch bekannt gegeben.
Zum letzten Treffen vor der Sommerpause am 15. Juli im Vereinsheim am Waldspielplatz sind diesmal auch die Kinder und Enkelkinder der Mitglieder eingeladen. Die alljährliche Radlwallfahrt am 26./27. Juli nach Altötting rundet das Programm in gewohnter Weise ab.
Neben den genannten Terminen gibt es nach wie vor die regelmäßigen Angebote unserer festen Gruppen: Frauenschafkopf, Kegelgruppe, KreativTreff, Radltreff und Wandergruppe. Nähere Informationen sind im aktuellen Programm und auf unserer Homepage unter www.kdfb-paf.de zu finden.
Jeden letzten Mittwoch im Monat wird beim Messbund des Katholischen Frauenbundes Pfaffenhofen in der Stadtpfarrkirche der verstorbenen Mitglieder des zurückliegenden Monats gedacht.
Nähere Informationen zu den verschiedenen Veranstaltungen sind der Tagespresse, der Homepage und dem Schaukasten zu entnehmen.
Bei allen Veranstaltungen sind auch Gäste herzlich willkommen und Familien mit Kindern sollen diesmal wieder von verschiedenen Programmpunkten angesprochen werden.
Wer sich für einen Programmpunkt interessiert, kann sich an die Vorsitzende Renate Sander unter 08441 89268, an ihre Stellvertreterinnen Rita Reicheneder unter 08441 71656 oder an Ursel Sibinger unter 08441 83547 wenden. Sie geben auch weitere Auskünfte zum Programm und zu den einzelnen Veranstaltungen. Außerdem liegen die aktuellen Programme des KDFB Pfaffenhofen am Schriftenstand in der Stadtpfarrkirche und im Katholischen Pfarrheim sowie im Haus der Begegnung und im Rathaus aus.

Autor:

KDFB – ZV Pfaffenhofen a.d.Ilm e. V. aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen