Schönes Christkindlmarkt-Programm

3Bilder

Trotz des Wintereinbruchs am vergangenen Freitag war der Christkindlmarkt am Pfaffenhofener Rathausplatz am Wochenende wieder sehr gut besucht.

Ganz zur Freude vieler Kinder stattete am Freitag auch der Nikolaus dem Pfaffenhofener Christkindlmarkt einen Besuch ab, um all jene, die das Jahr über brav waren, mit einem leckeren Lebkuchen zu belohnen. Viele kleine und ganz kleine Kinder warteten schon gespannt und freuten sich über das Geschenk des „Heiligen Mannes“.

Am Samstagabend durften sich die Besucher über ein besonderes Highlight des Christkindlmarktes freuen: Die Performancegruppe „netzhaut“ zeigte eine spektakuläre Feuershow. Die zwei Feuerartisten Iva und Dome präsentierten ein 30-minütiges magisches Lichtspektakel, das die Zuschauer in Staunen versetzte und tosenden Beifall erhielt.

Auch das Engelsspiel, das am zweiten Adventssonntag stattfand, war wieder ein echter Publikumsmagnet. Die Besucher konnten den himmlischen Engelsstimmen lauschen, die ihre Weihnachtslieder auf dem Rathausbalkon sangen, und so einen stimmungsvollen zweiten Advent genießen.

Das aktuelle Programm siehewww.wichtelzeitundweihnachtszauber.de

Autor:

Bürgerservice Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

42 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen