Noch bis 23. Dezember „Wichtelzeit und Weihnachtszauber 2015“

3Bilder

Der Christkindlmarkt auf dem Platz vor dem Rathaus lädt noch bis zum Tag vor Heiligabend zu einem Besuch ein und hat bis zum 23. Dezember ein buntes Rahmenprogramm und etliche Höhepunkte zu bieten. Auch die Wichtelaktion läuft noch bis zum Abend des 23. Dezember und im Bastelzelt direkt neben der Wichtelhütte sind alle Mädchen und Buben ebenfalls noch herzlich willkommen. Sogar über die Weihnachtsfeiertage hinaus lädt der Lichtkalender des Vereins Lebendige Innenstadt mit seinen illuminierten Häuserfassaden zu einem stimmungsvollen Spaziergang durch die Stadt ein.

Der Christkindlmarkt ist täglich bis 21 Uhr, von Donnerstag bis Sonntag sogar bis 22 Uhr geöffnet. Jeden Tag bzw. Abend ist auf der Bühne Live-Musik oder Tanz geboten. Besondere Höhepunkte im Programm sind das stimmungsvolle Musikfeuerwerk am Freitag, 18. Dezember, um 20 Uhr und die Vorführungen des Eiskunstschnitzers, der am Sonntag, 20. Dezember, von 15 bis 18 Uhr live auf dem Christkindlmarkt funkelnde Weihnachtsmotive aus riesigen Eisblöcken schnitzt. Zum krönenden Abschluss der Aktion „Wichtelzeit und Weihnachtszauber spielt am Mittwoch, 23. Dezember, um 18 Uhr das Forrest Green Ska Orchestra.

Ein echter Besuchermagnet ist an allen vier Adventssonntagen um 18 Uhr das Engelsspiel. Die Engel auf dem Rathausbalkon und an den Rathausfenstern sind einfach schön anzuschauen und wenn die Sängerin Elli Funk alias „Elaysa“ das „Ave Maria“ singt, schafft das eine ganz besondere Stimmung.

Einen Besuch wert ist am vierten Adventswochenende auch die Lebende Krippe, denn von Freitag bis Sonntag stellen Mitglieder des Trachtenvereins Ilmtaler die Heilige Familie dar. Außerdem werden von Freitag bis Sonntag jeweils ab 17 Uhr Kutschfahrten durch die Pfaffenhofener Innenstadt angeboten. Abfahrt ist auf dem Hauptplatz, direkt vor dem Eingang zum Christkindlmarkt.

Die kleinen Besucher sind außerdem noch bis zum 23. Dezember jeden Tag im Bastelzelt neben der Wichtelhütte willkommen, denn dort werden die Mädchen und Buben beaufsichtigt und können unter Anleitung kleine Geschenke oder Weihnachtskarten basteln.

Das detaillierte Programm und alle weiteren Informationen über die Aktion „Wichtelzeit und Weihnachtszauber“ gibt es im offiziellen Programmheft und im Internet unter www.wichtelzeitundweihnachtszauber.de .

Autor:

Kulturamt Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

29 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen