Kultursommer 2014 vom 18. Juni bis 27. Juli: Sechs Wochen mit Veranstaltungen am laufenden Band

4Bilder

Der Kultursommer ist wieder da! Das Aushängeschild der Pfaffenhofener Kultur und das beliebteste Format im Pfaffenhofener Kulturkalender findet in diesem Jahr wieder statt, nachdem er im letzten Jahr zu Gunsten der Paradiesspiele ausfiel bzw. in diese integriert wurde. Wie in jedem Jahr ist er wieder Garant für ein vielfältiges und unterhaltsames Kulturprogramm in den Sommermonaten.

Vom 18. Juni bis zum 27. Juli sind wieder zahlreiche Einzelveranstaltungen geplant: Traditionell sind es in erster Linie die Pfaffenhofener Kulturschaffenden und Vereine, die mit ihren eigenen Formaten den Pfaffenhofener Kultursommer prägen und damit die Vielzahl an Facetten der Pfaffenhofener Kulturlandschaft repräsentieren. Die Stadt selbst setzt in diesem Zeitraum mit einigen eigenen, größeren Veranstaltungen Akzente, indem sie überregionale Künstler zu Gastspielen einlädt und besondere „Schmankerl“ plant.

Und es ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei im Kultursommer 2014!
Highlights sind sicherlich die drei großen Open-Air-Konzerte am Hauptplatz: die Kultursommer-Eröffnung am Mittwoch, 18. Juni, mit Jazz vom Christoph Hörmann Quartett und der finnischen Sängerin Tuija Komi mit ihrer Band; die Türkisch-Bayerische Nacht am Mittwoch, 25. Juni, mit internationaler Volksmusik der „Unterbiberger Hofmusik“; und schließlich das Abschluss-Open-Air am Sonntag, 27. Juli, mit Neuer Volksmusik von „Kofelgschroa“ und „Coconami“.

Doch auch mehrere „überdachte“ Konzerte der Musikschule oder die Operetten-Gala von Franz Garlik & Lauren Francis am Samstag, 28. Juni, im Festsaal des Rathauses versprechen abwechslungsreiche Abende. Und ein besonderes Ereignis stellt das 50-jährige Bestehen des Schyren-Gymnasiums dar, das mit mehreren Veranstaltungen und einem großen Sommerfest als Höhepunkt (18. Juli) gefeiert wird.

Wer eher die Kontemplation in der Betrachtung von Kunst sucht, wird auch nicht enttäuscht werden, denn der Kultursommer wartet mit einigen sehenswerten Ausstellungen auf. Da gibt es z. B. die Eröffnungsausstellung der Artothek in der Städtischen Galerie ab Freitag, 27. Juni, oder die alljährlich für interessante Perspektiven sorgende Ausstellung der Fotogehgrafie mit der Eröffnung am 19. Juli. Die große Jubiläumsausstellung zum 85. Geburtstag des Pfaffenhofener Malers Sigi Braun, veranstaltet von der Stadt Pfaffenhofen in Kooperation mit dem Neuen Pfaffenhofener Kunstverein, ist am dem 4. Juli in der Kulturhalle zu sehen. Die Ausstellung von Peter Schnürpel in der kleinen, aber feinen Galerie Ars Videndi wird am 27. Juni eröffnet und einen Tag später folgt die Jahresausstellung mit Sommerfest-Open Air im Kreativquartier Alte Kämmerei.

Doch auch die Literatur kommt in diesem Sommer nicht zu kurz. Die Gruppe Lesezeichen wird bei einer ihrer beliebten Lesungen aus Hugo von Hofmanntshals Libretto „Der Rosenkavalier“ lesen (am 3. Juli). Und schließlich startet eine ganz neue Veranstaltungsreihe, die schon über den Kultursommer hinausweist: Die „Pfaffenhofener Lesebühne“ erlebt ihren Auftakt am 11. Juli mit einer Hommage an Leonard Cohen von Thomas Kraft mit Gert Heidenreich und Laura Wachter. Und die Fortsetzung folgt bereits am 24. Juli mit der Lesung des ersten Pfaffenhofener Lutz-Stipendiaten Matthias Jügler.

Viele weitere Veranstaltungen ergänzen das abwechslungsreiche Programm des Kultursommers. Alle Termine mit vielen Informationen und Fotos sind im Internet einsehbar auf www.pfaffenhofen.de/kultursommer. Infos zu den Veranstaltungen sind auch immer aktuell auf www.facebook.com/Pfaffenhofener.Kultursommer zu finden.

Programmübersicht Kultursommer 2014:

- Mittwoch, 18.06., 18.30 Uhr Eröffnungskonzert mit Christoph Hörmann Quartett und dem Tuija Komi Quintett, Open Air vor dem Rathaus
- Freitag, 20.06., 21 Uhr Kurzfilmnacht, Insel
- Samstag, 21.06., 11 Uhr Fotogehgrafie, Insel
- Mittwoch, 25.06., 17 Uhr Türkisch-Bayerische Nacht mit der „Unterbiberger Hofmusik“ und der Folklore-Gruppe Türkiyem, Oberer Hauptplatz
- Freitag, 27.06., 19.30 Uhr Vernissage zur Eröffnung der Artothek, Städtische Galerie (Ausstellung vom 28.06. bis 13.07. geöffnet: Mo – Fr 9 – 12 Uhr und 13.30 – 16.30 Uhr; Sa/So 10 – 18 Uhr)
- Freitag, 27.06., 19.30 Uhr Vernissage zur Ausstellung von Prof. Peter Schnürpel, Galerie Ars Videndi (Ausstellung vom 28.06. – 20.07. geöffnet: Mo – Fr 18.30 – 20 Uhr, Sa/So 15 –18 Uhr)
- Samstag, 28.06., 15 Uhr Sommerfest des Kreativquartiers Alte Kämmerei mit Open Air und Ausstellungseröffnung der Hausaustellung „Kämmeraden“ (Ausstellung 29.06. – 14.07. geöffnet: Mo – Fr 9 – 18 Uhr, Sa/So 14 –18 Uhr)
- Samstag, 28.06., 20 Uhr Franz Garlik & Lauren Francis: Musical- und Operettengala, Rathaus-Festsaal
- Sonntag., 29.06., 17 Uhr Konzert der Musikschule: „Karneval der Tiere“, Rathaus-Festsaal
- Donnerstag, 03.07., 19.30 Uhr Lesung der Gruppe Lesezeichen aus dem „Rosenkavalier“ von Hugo von Hofmannsthal, Casino Sparkasse
- Freitag, 04.07., 19.30 Uhr Vernissage Sigi Braun: Jubiläums-Ausstellung, Kulturhalle (Ausstellung 05. – 20.07. geöffnet: Do/Fr 16 – 19 Uhr; Sa/So 15 – 18 Uhr)
- Samstag, 05.07., und Freitag, 11.07., 19 Uhr Schulhölle II – Theateraufführungen des Schyren-Gymnasiums (im Rahmen der 50-Jahr-Feier)
- Donnerstag, 10.07., 18.30 Uhr Jahresabschlusskonzert Musikschule, Rathaus-Festsaal
- Freitag, 11.07., 20 Uhr „I’m your man – Leonhard Cohen zum 80. Geburtstag“ – Eine literarisch-musikalische Hommage, mit Thomas Kraft, Gert Heidenreich, Laura Wachter, Rathaus-Festsaal
- Sonntag, 13.07., 11 Uhr Matinée mit Chor und Orchester ehemaliger Schüler des Schyren-Gymnasiums (im Rahmen der 50-Jahr-Feier)
- Mittwoch, 16.07., 19.30 Uhr Sommerliches Festkonzert (Im Rahmen der 50-Jahrfeier des Schyren-Gymnasiums)
- Donnerstag, 17.07., 18.30 Uhr Musikschulkonzert: „Tutti Fluti“, Rathaus-Festsaal
- Donnerstag, 17.07., 19 Uhr Joseph-Hipp-Puppentheater: Die Dreigroschenoper, Theatersaal im Haus der Begegnung
- Freitag, 18.07., 16 Uhr Festakt 50 Jahre Schyren-Gymnasium (10 Uhr mit geladenen Gästen) und Sommerfest
- Samstag, 19.07., 19.00 Uhr Vernissage Fotogehgrafie, städt. Galerie (Ausstellung 28.06. – 13.07. geöffnet: Mo – Fr 9 – 12 Uhr und 13.30 – 16.30 Uhr; Sa/So 10 – 18 Uhr)
- Donnerstag, 24.07., 20 Uhr Lesung des Lutz-Stipendiaten Matthias Jügler, Rathaus-Festsaal
- Samstag, 26.07., 20 Uhr „Musik, Magie & Erdle“, Rathaus-Festsaal
- Sonntag, 27.07., 18 Uhr Abschluss-Open Air mit Kofelgschroa und Coconami, vor dem Rathaus

Autor:

Bürgerservice Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

42 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen