Erfrischend anders – auch nach 100 Jahren

Volkshochschule startet ins neue Frühjahrssemester

Unter dem Slogan „Erfrischend anders!“ startet die Volkshochschule des Landkreises Pfaffenhofen im Jubiläumsjahr der deutschen Volkshochschulen ins neue Frühjahrssemester.Das neue Programmheft ist soeben erschienen, die Anmeldungen zu den Kursen laufen am Montag, 4. Februar an.

Von der Vergangenheit in die Gegenwart führt im März der Vortrag des Historikers Andreas Sauer, der mit alten Fotos Pfaffenhofens letzte Jahre in der Weimarer Republik beschreibt. Ein weiteres Highlight im März ist das Werkstattgespräch mit Klaus Ott und Wolfgang Wittl, beide Redakteure der Süddeutschen Zeitung. Sie gehen in der Kreisbücherei der Frage nach „kann man den Medien noch glauben?“ und geben Einblick in die journalistische Arbeitsweise.
Das Thema Nachhaltigkeit rückt immer mehr in den Fokus. So auch im Programm der Volkshochschule. Ob Naturgarten für Einsteiger, Reduzierung des Plastikverbrauchs oder dem alten PC mittels Linux kostenlos wieder Leben einzuhauchen statt einen neuen zu kaufen – in den neuen Kursen wird gezeigt, wie’s geht.
Die vhs beteiligt sich an den internationalen Wochen gegen Rassismus im März mit verschiedenen Veranstaltungen. Und um nicht übereinander sondern miteinander zu reden, kann man bei der Volkshochschule auch zahlreiche Sprachen erlernen. Neu hinzugekommen sind übrigens neben den gängigen Sprachen zwei Anfängerkurse: „Chinesisch für Einsteiger“ und „Brasilianisches Portugiesisch“.
Für den Beruf kann man inzwischen bei der vhs die Abschlüsse zur geprüften Fachkraft Finanzbuchführung und zur geprüften Fachkraft Lohn und Gehalt nicht nur vor Ort in Pfaffenhofen, sondern auch per Internet von zu Hause aus machen. Beratung zu diesen Lehrgängen gibt es unter (08441) 490481.
Doch auch für kreative Geister und handwerklich Begabte - oder solche, die es werden wollen -  ist im neuen Programm einiges geboten.

Auch nach 100 Jahren immer noch erfrischend anders – Jeder ist eingeladen zu stöbern und zu entdecken.

Sprachenberatung: Um das richtige Niveau beim gewünschten Sprachkurs zu finden, bietet die vhs am Montag, 4. Februar von 18:30 – 20:00 Uhr im vhs-Büro (Haupteingang Landratsamt, Hauptplatz 22) eine kostenlose und unverbindliche Beratung durch zwei erfahrene Sprachdozentinnen an.

Anmeldung: Anmeldungen nimmt die vhs ab Montagmorgen, 4. Februar telefonisch (08441 490480), persönlich und schriftlich entgegen. Die Anmeldefunktion auf der Homepage (https://vhs.landkreis-pfaffenhofen.de) ist dann ebenfalls freigeschaltet.

Autor:

vhs Landkreis Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

Hauptplatz 22, 85276 Pfaffenhofen
+49 8441 490480
vhs@landratsamt-paf.de
Webseite von vhs Landkreis Pfaffenhofen
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen