Brigitte Antoni zeigt ihre Ausstellung „Zwischen-Aufenthalte“ in der Städtischen Galerie Pfaffenhofen

Unter dem Titel "Zwischen-Aufenthalte" zeigt die Hobbymalerin Brigitte Antoni am 24. und 25. November in der Städtischen Galerie im Pfaffenhofener Haus der Begegnung einen Teil ihrer Werke der letzten drei Jahre.

"Farbmomente im grauen November" hat sie ihre Ausstellung überschrieben, die am Freitag, 23. November um 19.30 Uhr eröffnet wird. Dazu sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

Die 1964 in Düsseldorf geborene Künstlerin setzt sich seit Ende 2007 mit der Malerei auseinander. Sie verwendet vorwiegend Acrylfarben auf Leinwand unterschiedlicher Formate und akzentuiert mit Pigmenten, Sand, Asche, Kohle und Collagen.

Durch unterschiedliche Maltechniken, Neugierde und Experimentierfreude kreiert sie ihre individuelle Aussagekraft. Die Bilder werden durch Intuition geprägt und so erlebbar. "Was aus dem Augenblick zu kommen scheint, ist in Wahrheit ein langer Weg mit Höhen und Tiefen", meint Brigitte Antoni.

Die Ausstellung in der Städtischen Galerie im Haus der Begegnung ist nur ein einem Wochenende zu sehen: am Samstag und Sonntag, 24./25.November, jeweils von 10 bis 18 Uhr. An beiden Tagen ist die Künstlerin anwesend und sie freut sich auf viele Besucher und interessante Gespräche.

Autor:

Kulturamt Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

29 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen