Brasilianische Rhythmen eröffnen diesen Samstag die Pfaffenhofener Winterbühne

Endlich beginnt wieder die beliebte Gastspielreihe „Pfaffenhofener Winterbühne“.
Den Anfang macht am Samstag, den 26. Januar, das Ensemble „Lisa meets Mulo“. Für ihren Auftritt in Pfaffenhofen haben Mulo Francel, der Saxophonist der erfolgreichen Gruppe Quadro Nuevo, und die gefeierte Jazz-Sängerin Lisa Wahlandt brasilianische Klassiker im Gepäck. Unterstützt werden Lisa und Mulo durch weitere herausragende Musiker: am Klavier David Gazarov, am Bass Didi Lowka und am Schlagzeug Robert Kainar.

Wer einen Abend mit swingender Samba und feurigen Bossa Novas erleben möchte, sollte sich bald entscheiden, es sind nur noch wenige Restkarten verfügbar.
Der Eintritt kostet im Vorverkauf 15 Euro (zuzüglich Vorverkaufsgebühr) und an der Abendkasse 18 Euro. Für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte und unter Sozialrabatt sind die Karten für 10 Euro bzw. 13 Euro zu haben. Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf beim Pfaffenhofener Kurier und bei Elektro Steib oder online unter www.okticket.de.
Das Konzert findet am Samstag, 26. Januar um 20 Uhr im Festsaal des Rathauses Pfaffenhofen statt. Einlass ist um 19.30 Uhr (freie Platzwahl).

Informationen zu allen weiteren Veranstaltungen gibt es im Internet auf der städtischen Homepage unter www.pfaffenhofen.de/winterbuehne und auf Facebook unter www.facebook.com/pfaffenhofener.winterbuehne.

Autor:

Kulturamt Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

26 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.