Abschluss Kultursommer: Konzerte und Kabarett im Innenhof des Landratsamts

3Bilder

Kommendes Wochenende finden die letzten Veranstaltungen im Rahmen des Kultursommers statt. Tickets können unter www.pfaffenhofen.de /kultursommer oder über www.okticket.de erworben werden.

Dieses Wochenende finden folgende Veranstaltungen statt:

13.08. Dellnhauser Musikanten – Holledau trifft Franken, 20 Uhr; Innenhofe des Landratsamts
Zu diesem vielversprechenden Gipfeltreffen von Fränkischem Kabarett und bayerische Volksmusik laden Klaus Karl Kraus und die Dellnhauser Musikanten gemeinsam ein. „Wendig, witzig, widersprüchlich“, soll der Franke sein, und wer erfüllt diesen Anspruch besser als Klaus Karl Kraus? Auch wenn das Multitalent sich nicht in Schubladen stecken lässt – das Etikett „fränkisch“ trägt Klaus Karl Kraus mit Stolz. Der Dialekt ist ihm Heimat für Kopf und Herz. Kraus' Geschichten aus dem fränkischen Dialektbiotop sperren sich gegen jede Übersetzung – das ist unbedingt sehens- und hörenswert. Musikalische Unterstützung holt sich Kraus von den Dellnhauser Musikanten aus der Holledau.

ABGESAGT: 14.08. Josef Brustmann & Band – Brustmanns Lust, 20 Uhr; Innenhof des Landratsamts
Die Songs, die der Solokabarettist Josef Brustmann erfunden hat, sind aus dem prallen Leben gegriffen. Er schlürft den schönsten Sommer seines Lebens, es treibt ihn an die Isar, er schlendert durch München, landet in der Happy Hour bei Pfisterbrot, verliebt sich in ein Mädchen, die hat einen Goldfisch und der heißt Hemingway. Musikalisch spannt sich ein weiter Bogen von der Ballade, über Folk und Rock`n`Roll, Franz Schubert, Bayrischer Elegie, bis hin zur Trash-Polka.
Ticketpreise werden rückerstattet!

15.08. Martin Frank – Einer für alle – Alle für keinen, 20 Uhr; Innenhof des Landratsamts
Eben noch wurde der junge Kabarettist Martin Frank als großes Nachwuchstalent gefeiert und mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, da steigt er schon flott eine Stufe höher: „Zum Brüllen komisch, zum Heulen schön und dazwischen einfach nur zum Staunen“ schwärmte die Passauer Neue Presse über das zweite Programm ihres niederbayerischen Localhero.
Die Süddeutsche Zeitung meinte, dass er seine „ganz persönliche Note gefunden und einen eigenen Stil entwickelt“ hat. Einen, den der BR sogar mit dem „niederbayerischen Gütesiegel“ versieht.

Mehr Informationen unter www.pfaffenhofen.de/kultursommer.

Das verschobene Konzert von TameTheAbyss & Mulberry Sky wird am 18.09. um 20 Uhr im Innenhof des Landratsamts nachgeholt.

Autor:

Kulturamt Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

29 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen