3. Pfaffenhofener Winterbühne: Les Papillons geben ein „Concert Phantastique“

2Bilder

Am Sonntag, 23. Februar, erwartet die Pfaffenhofener eine Loopingfahrt durch die Musikgeschichte. „100 Hits in 90 Minuten“ verspricht das „Concert Phantastique“ von Les Papillons, dessen Startschuss um 20 Uhr im Rathausfestsaal fällt.
Was passiert, wenn einem klassischen Monumentalwerk die Ernsthaftigkeit entzogen wird, ein Popsong plötzlich wie Mozart klingt, zwei völlig gegensätzliche Musikstücke mit einander in Dialog treten oder was, wenn man gar nicht mehr weiß, wohin die ganzen Melodien gehören?
Seit 13 Jahren flattern Les Papillons mit den Antworten auf diese Fragen nun schon durch das Universum der Musik. Die beiden Schweizer Giovanni Reber am Piano und Michael Giertz an der Violine sind bekannt als die Meister des Zitats und gelten wegen ihrer schwindelerregenden Loopingfahrt durch die Klassik-, Rock- und Popgeschichte zu den Pionieren des effizienten Musizierens. Fließend, als gehöre das Verknüpfte schon immer zusammen, greifen die Schweizer Ohrwürmer und Fingerbrecher aus verschiedensten Musikstilen auf. Les Papillons bewegen sich dabei von filigransten Passagen zu Pomp und Pathos, aber nicht selten mit der Absicht, das Publikum mit dem nächsten musikalischen Geistesblitz zu überraschen. Dem Zuschauer dieser wilden Performance ist neben der Ohrenweide auch ein Augenschmaus garantiert.
Les Papillons laden die Zuhörer dazu ein, in dieses verzweigte Universum einzutauchen und halten mit Spielwitz, atemberaubender Virtuosität, einer Prise Theatralik und feinstem Gespür für das richtige Timing der Musikwelt einen kreativen Spiegel vor – und verneigen sich zugleich vor ihr.
Die beiden Schweizer geben im Rahmen der Pfaffenhofener Winterbühne am Sonntag, 23. Februar, um 20 Uhr ein Gastspiel im Festsaal des Rathauses. Eintrittskarten gibt es zum Preis von zehn Euro (ermäßigt fünf Euro) bei den Vorverkaufsstellen Pfaffenhofener Kurier, intakt Musikinstitut und Elektro Steib oder online unter www.okticket.de. Restkarten werden für 12,50 bzw. sieben Euro an der Abendkasse verkauft.
Informationen zu dieser und allen weiteren Veranstaltungen der Winterbühne gibt es auch im Internet unter www.pfaffenhofen.de/winterbuehne und www.facebook.com/Pfaffenhofener.Winterbuehne.

Autor:

Kulturamt Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

29 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen