15.-19. August: Pfaffenhofener Biergartenfest geht in zweite Runde – mit bayerisch-ehrlicher Livemusik und Bier vom Holzfass

Nach der gelungenen Premiere im vergangenen Jahr wird das Pfaf-fenhofener Biergartenfest zum festen Bestandteil im Pfaffenhofener Festkalender: Dieses Jahr findet es von 15. bis 19. August erneut auf dem Gelände des Stockerhofs statt.
8Bilder
  • Nach der gelungenen Premiere im vergangenen Jahr wird das Pfaf-fenhofener Biergartenfest zum festen Bestandteil im Pfaffenhofener Festkalender: Dieses Jahr findet es von 15. bis 19. August erneut auf dem Gelände des Stockerhofs statt.
  • hochgeladen von Soul-Dressing

Eine gelungene Premiere konnte das Pfaffenhofener Biergartenfest im vergangenen Jahr feiern. Nun wird es zum festen Bestandteil im Pfaffenhofener Festkalender: Das Pfaffenhofener Biergartenfest findet 2012 erneut auf dem Gelände des Stockerhofs statt. Ab Mariä Himmelfahrt spielen an fünf Festtagen sieben Kapellen. Warme und kalte Brotzeiten, Bier vom Holzfass und eine traditionelle Holzkegelbahn lassen die gute alte Biergartenzeit aufleben.

Genau 200 Jahre alt ist das urbayerische Phänomen des Biergartens. Im Jahr 1812 erlaubte König Max I. Joseph den Münchner Brauereien einen Ausschank direkt an ihren Lagerkellern. Auch Pfaffenhofen zählte damals ein Dutzend Brauereien, die an der Kellerstraße ihre Biergärten betrieben. Den besonderen Biergartenflair können alle, die die Ferienzeit daheim verbringen, heuer wieder bei den fünf Festtagen des Pfaffenhofener Biergartenfests genießen. Dafür sorgt als Veranstalter und Organisator Ex-Sigl-Wirt Adi Descy zusammen mit Harald Schwarz vom Veranstaltungsprojekt Soul-Dressing. Hausherr Norbert Stocker steuert zudem seine beliebte Festküche sowie spezielle Biergartenschmankerl bei und die Brauerei Urbanus füllt exklusiv Bier in gepichte Holzfässer ab.

---- Gemütlich feiern bei Sonnenschein und Sommerschauer ----
„Das Pfaffenhofener Biergartenfest ist bei seiner Premiere letztes Jahr hervorragend vom Publikum angenommen worden“, erklärt Veranstalter Adi Descy. „Insgesamt haben 2011 an vier Tagen rund vier- bis fünftausend Gäste das Fest besucht – trotz zweier Regentage“. Das Festgelände bietet mit weitläufigem Freigelände, überdachter Remise und urigem Stadel jede Menge schattige und wenn nötig auch wettergeschützte Plätze.

---- Feinste Wirtshaus- und Tanzlmusik ----
Für eine stimmige Atmosphäre sorgen die Kapellen, die täglich mit weitgehend stromloser Musik auf der Bühne und zwischen den Tischen unterwegs sind: Auf dem Programm stehen Wirtshausmusik, Tanzlmusik und neue bayerische Klänge, dargeboten von Bartls Most, der Tanzlmusi Maschant, Gschnupft & Gschneizt, D’ Mondschei Briada oder Martin Kraft. Heurigenflair in den Biergarten bringen die Schanzer Schrammeln zum Musikfrühschoppen am Feiertag Mariä Himmelfahrt. Musikalischer Höhepunkt ist der Auftritt der Münchener Salettlmusi am Sonntag Abend. Die Blechvirtuosen waren umjubelte Gäste bei den „Wirtshausmusikanten beim Hirzinger“ im Bayerischen Fernsehen und auf der „Oidn Wiesn“ des Oktoberfests.

„Die dezente musikalische Unterhaltung wurde letztes Jahr viel gelobt“, berichtet Mit-Organisator Harald Schwarz. Daher setze man dieses Jahr noch einen drauf: „Sieben Kapellen an fünf Tagen machen das Pfaffenhofener Biergartenfest fast zu einem kleinen Festival bayerisch-ehrlicher Musik“, so Schwarz. Im Mittelpunkt des Fests stehe aber eine entspannte, familiäre Atmosphäre, in der man sich zum Ratschen und Brotzeit machen trifft.

---- Vergnügungen für Groß und Klein mit Kegelbahn, Karussell und Kartenspielen ----
Zusätzliche Vergnügungen bieten ein Karussell für die kleinen und eine traditionelle Holzkegelbahn für die großen Gäste. Das erste Holzfass wird der Pfaffenhofener Landrat Martin Wolf am 15. August um 12 Uhr anzapfen. Weitere Programmpunkte sind ein Musikfrühschoppen an Mariä Himmelfahrt und am Sonntag, ein Schafkopfturnier am Samstag sowie die Kinderolympiade, die der SPD-Ortsverein parallel am Sonntag auf der benachbarten Stockerwiese durchführt.

---- Fünf Tage bei freiem Eintritt ----
Das Pfaffenhofener Biergartenfest 2012 dauert fünf Tage. Es findet von Mittwoch, 15. August bis Sonntag, 19. August statt – bei jeder Witterung und freiem Eintritt. Veranstaltungsort ist der Stockerhof direkt an der B13, gegenüber des Bahnhofs Pfaffenhofen / Ilm. Geöffnet ist Mittwoch (Feiertag) und Sonntag ab 10 Uhr, Donnerstag bis Samstag ab 16 Uhr bzw. für Kartler und Teilnehmer am Schafkopfturnier am Samstag bereits um 14 Uhr. Weitere Einzelheiten zum Programm unter http://www.biergarten-fest.de

Autor:

Soul-Dressing aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen