Sommer in der Stadt 2016

Sommer in der Stadt 2016

Ein abwechslungsreiches und vielseitiges Rahmenprogramm erwartet die Besucher des Pfaffenhofener Wochenmarktes auch dieses Jahr wieder, sobald der „Sommer in der Stadt“ samstags Einzug auf Pfaffenhofens Hauptplatz hält. Ab Mai bis Ende Juli organisiert die städtische Wirtschafts- und Servicegesellschaft Pfaffenhofen jeweils von 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr als Rahmenprogramm zum Wochenmarkt ein bunt gemischtes Programm mit Künstlern, Musikern und zahlreichen Aktionen des lokalen Einzelhandels.

Beginn der Veranstaltungsreihe „Sommer in der Stadt“ ist der 28. Mai und bis einschließlich 30. Juli ist jeden Samstag in den Sommermonaten rund um den Wochenmarkt etwas geboten.
Den zünftigen Auftakt zu Sommer in der Stadt am 28. Mai ab 09.30 Uhr garantieren die „Pfahofara Buam“, eine Blechbläserband, die vor dem Rathaus aufspielt.
Es ist schon gute Tradition: Am 04. Juni bietet das Fahrradfachgeschäft 2Rad Kratzer wieder einen kostenlosen Technikcheck an. Jeder kann mit seinem Fahrrad zum Pavillon der Radspezialisten kommen und sein Rad fachgerecht inspizieren lassen. Außerdem kann man in diesem Jahr E-Bikes testen. Also nichts wie „ab aufs Rad und rein in den Sommer!“
„Fit wie ein Turnschuh“ mit Sport Bauer lautet das Motto am 11. Juni. Ab 9.30 Uhr bietet das Sportfachgeschäft aus der Ingolstädter Straße mit seinem Partner Brooks einen Laufschuhtest an. Probieren Sie die neuesten Modelle und finden Sie heraus, welcher Schuh zu Ihnen passt. Beste Beratung vor Ort ist garantiert.
Im Zeichen der Musik stehen die beiden kommenden Samstage. Auf ein klassisch unterhaltsames Programm können sich die Besucher von Pfaffenhofen am 18. Juni freuen wenn die Städtische Musikschule ihr Können bei einem Standkonzert vor dem Rathaus Pfaffenhofen zeigt.
Musik erwartet Einheimisch und Gäste auch am 25. Juni bei „Birnen, Beats und Brokkoli“ wenn ein DJ des Clubs „Heimatliebe“ allen so richtig einheizt.
Während die Fußball-Europameisterschaft noch in vollem Gange ist, können sich alle großen und kleinen Ballkünstler vor Ort am Samstag 02. Juli zwischen 09.30 Uhr und 12.30 Uhr beim Torwandschießen des Sportfachgeschäft Intersport Reill messen. Olé olé olè.
Am 09. Juli gastiert der Rottaler Staatszirkus mit seinen farbenfrohen Stelzengehern auf dem Wochenmarkt in Pfaffenhofen. Die beiden Artisten mit ihren außergewöhnlichen Kostümen sind mittlerweile „alte Bekannte“ bei der Veranstaltungsreihe „Sommer in der Stadt“ und verstehen es jedes Jahr aufs Neue mit ihrem Walking Act zu begeistern.
Die Tänzerinnen und Tänzer der Tanzschule Scherg bereichern den „Sommer in der Stadt“ ebenfalls wieder mit einem ausgewählten und abwechslungsreichen Programm. Nach dem Motto: „Tanzen unter freiem Himmel“ wird den Wochenmarktbesuchern am Samstag, 16. Juli ein breites Spektrum geboten – angefangen von Step- und Bauchtanz, über spanischen Volkstänze bis hin zu Hip Hop und Breakdance.
Auf eine gleichermaßen abwechslungsreiche und mitreißende Tanzshow kann man sich am Samstag, 23. Juli ab 9.30 Uhr freuen. Die Bühnentanzschule Dance on Stage um Angela Fackler zeigt ihr breites und schwungvolles Repertoire für alle Tanzbegeisterten.
Die Cocktailbar des Café Royal am 30. Juli bildet den Abschluss von „Sommer in der Stadt“ mit einem erfrischenden Sommer-Spezial-Cocktail bei heißen Temperaturen. Man kann an diesem Samstag gemeinsam auf die bevorstehenden Sommerferien und eine gelungene Veranstaltungsreihe 2016 anstoßen.
An fast allen „Sommer in der Stadt“-Samstagen stellt die Stadt Pfaffenhofen außerdem die beliebte Rathaus-Hüpfburg zur Verfügung. Am Marienbrunnen können Kinder nach Herzenslust springen und toben.
Die Stadtführungen finden während der Zeit von „Sommer in der Stadt“ wie gewohnt statt. Jeden ersten und dritten Samstag im Monat kann bei der „Pfaffenhofen Tour“ und bei der „Kuriositäten Tour“ ein Ausflug in das historische Pfaffenhofen unternommen werden. Treffpunkt ist jeweils um 11 Uhr vor dem Rathaus. Für Erwachsene kostet die Teilnahme 3 Euro, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre sind frei.
Ein Erlebnis für die ganze Familie – in Pfaffenhofen an der Ilm ist der „Sommer in der Stadt“ besonders schön!
Über die WSP: Die Wirtschafts- und Servicegesellschaft mbH für die Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm (WSP) ist eine Tochtergesellschaft der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm und schwerpunktmäßig mit Wirtschaftsförderung, Standortvermarktung und Innenstadtentwicklung befasst. Diese Aufgabenbereiche umfassen unterschiedlichste Aktionen und Projekte, welche die Sicherung und Ausweitung der Attraktivität des Wirtschaftsstandortes Pfaffenhofens a. d. Ilm fördern.

Herausgeber: Wirtschafts- und Servicegesellschaft mbH für die Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm
Ansprechpartner für die Presse:
Philipp Schleef
Frauenstraße 36 ∙ 85276 Pfaffenhofen
Fon: 08441 40550-12
Fax: 08441 40550-29
philipp.schleef@wsp-pfaffenhofen.de

Autor:

WSP- Wirtschafts- und Servicegesellschaft Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

Frauenstraße 36, 85276 Pfaffenhofen an der Ilm
+49 8441 405500
info@wsp-pfaffenhofen.de
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen