Rauf auf die Bühne im JUZ - Nächstes Livekonzert in der Onstage-Reihe

Live-Musik und Party im Jugendzentrum - am 28. Februar für 3 Euro im JUZ
2Bilder

Party und Konzert im Jugendzentrum Frontstage in Pfaffenhofen bietet die Veranstaltungsreihe Onstage zum nächsten Mal am Freitag, 28. Februar, ab 19.30 Uhr.

Prior The End, Good Morning Fire Eater und Foreign Affairs werden die Bühne im JUZ bespielen und ihre Performance den Pfaffenhofenern darbieten. Ein großes Programm für ganze drei Euro Eintrittspreis. Das ist nicht die einzige Besonderheit, die die Stadtjugendpflege auffährt.

„Als Einrichtung der Jugendarbeit können wir 14-Jährige bis 22 Uhr begrüßen und unter-16-Jährige sogar bis Mitternacht bei uns feiern lassen", erklärt Stadtjugendpfleger Martin Herker. Hintergedanke ist, dass grundsätzlich allen jungen Menschen eine interessante Abendgestaltung geboten werden soll. Den Jüngeren genauso wie den Älteren.

Das Jugendzentrum - zentral gelegen - ist dafür der geeignete Ort: ein großer offener Raum, ein Kickerkasten und viele Sofas schaffen die richtige Umgebung für einen schönen Abend und ein fetziges Konzert. Die Stadtjugendpflege hatte junge Musikerinnen und Musiker aufgerufen, sich zu melden, um auf der Onstage-Bühne aufzutreten.

Diese Chance konnten dieses Mal drei Bands nutzen. Foreign Affairs aus der Nähe von Weißenburg werden Pfaffenhofen besuchen und eine Mischung aus Pop und Stoner Rock zum Besten geben. Eine junge Band, bei der nicht nur die Lead-Sängerin schon gespannt auf den Auftritt ist.

Prior The End rocken die Bühne mit ihrem Mix aus Metal und Alternative Rock. Die Jungs aus Rohrbach sind heiß auf ihren Gig und werden entsprechend auftreten und das JUZ zum Beben bringen.

Mit Good Morning Fire Eater kam eine unerwartete Anfrage bei den Veranstaltern an. Mit einer Reaktion aus Münster hatte die Pfaffenhofener Stadtjugendpflege nicht gerechnet. Die Band hat nach eigenen Angaben Bekannte hier in der Gegend und ist daher auf das Onstage aufmerksam geworden. Die Münsteraner spielen Indie, Post-Punk und Electronic und freuen sich auf ihren Gastauftritt in Pfaffenhofen.

„Diese bunte Mischung aus lokalen Bands und Gästen aus Münster ist eine schöne Abwechslung. Das verspricht einen super Konzertabend", freut sich die Stadtjugendpflege.

Live-Musik und Party im Jugendzentrum - am 28. Februar für 3 Euro im JUZ
Frontstage an der Unteren Stadtmauer 2 in Pfaffenhofen
Autor:

Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm aus Pfaffenhofen

Bistumerweg 5, 85276 Pfaffenhofen
+49 8441 1206
utopia@stadt-pfaffenhofen.de
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

34 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen