Pfaffenhofen bekommt Naturerlebnispfad

Startpunkt des Naturerlebnispfads
4Bilder

Pfaffenhofen wird einen Naturerlebnispfad bekommen. Der Stadtrat hat in seiner jüngsten Sitzung dem Vorhaben zugestimmt. Der Naturerlebnispfad wird im Stadtwald im Westen der Stadt in der Nähe der Siedlung Radlhöfe entstehen. Eine Zusammenarbeit mit den Schulen und den Kindergärten ist geplant.

Ziel des Naturerlebnispfades ist es, vor allem Kindern die Welt der Bäume, Pflanzen, Insekten und Tiere zu vermitteln. Dazu werden entlang der Strecke Stationen mit interaktviven Inhalten errichtet, die zum Entdecken und Erleben einladen. Der Startpunkt des neuen Pfads wird am Parkplatz an der Königsberger Straße sein. Von dort führt der Naturerlebnispfad zunächst auf dem selben Weg wie der Trimm-Dich-Pfad Richtung Westen, wo er aber abzweigt, über die Brücke über die Anton-Schranz-Straße führt und in einem Bogen durch das Schleiferholz Richtung Süden und Osten unter der Anton-Schranz-Straße durch wieder zurück zum Ausgangspunkt führt.

Der Stadtrat hat für den Naturlehrpfad insgesamt 90.000 Euro bewilligt. Für das Projekt wurde eine Aufnahme ins LEADER-Programm der EU beantragt, die den Pfad finanziell fördern könnte, eine Aufnahme in das Programm vorausgesetzt.

Autor:

Bürgerservice Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

42 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen