Neuer Spielpfad und Trimm-Dich-Pfad im Stadtwald - Eröffnung am 26. April: 10 Uhr

Reihenweise schöne Spiel- und Sportstationen werden im Pfaffenhofener Stadtwald aufgestellt.
4Bilder
  • Reihenweise schöne Spiel- und Sportstationen werden im Pfaffenhofener Stadtwald aufgestellt.
  • Foto: SIK-Holz
  • hochgeladen von Bürgerservice Pfaffenhofen

Hinweis: Die Uhrzeit der Eröffnung am 26. April wurde von 11 auf 10 Uhr geändert.

Der Pfaffenhofener Stadtwald bei Sulzbach ist bei Spaziergängern und Joggern sehr beliebt. Künftig bieten hier ein Trimm-Dich-Pfad und ein Spielpfad noch mehr Abwechslung und unterhaltsame Möglichkeiten für Freizeitsportler und Familien, sich an der frischen Luft zu betätigen und etwas für die Gesundheit und die körperliche Fitness zu tun.

Der ehemalige Trimm-Dich-Pfad im Schleiferholz westlich der Anton-Schranz-Straße ist längst in die Jahre gekommen, und nur noch wenige Stationen sind benutzbar. Schon seit einiger Zeit gab es Bestrebungen, den Trimm-Dich-Pfad zu erneuern. Jetzt hat die Stadtverwaltung das Projekt in die Tat umgesetzt und nicht nur einen neuen Sportparcours, sondern auch einen zweiten Parcours mit Spielstationen für Kinder ausgearbeitet.
Eröffnet werden beide Pfade am Freitag, 26. April um 10 Uhr von Bürgermeister Thomas Herker und Kindern der Kita Burzlbaam. Alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen. Treffpunkt ist an der ersten Station in der Nähe der Fußgängerbrücke über die Umgehungsstraße. Im Anschluss können dann die Sport- und Spielstationen ausprobiert werden.

Der Sportparcours bietet auf einer Länge von rund fünf Kilometern (hin und zurück) 20 verschiedene Stationen an. Es können Gymnastikübungen absolvierent werden, und die Besucher können sich an verschiedenen Trainingsstationen versuchen. Nach den ersten Aufwärm- und Dehnübungen geht es weiter mit Arm-, Bein- und Bauchtrainer, Froschspiel, Hangelparcours usw. Professionell zusammengestellt wurde der Parcours von der Firma Outgym.

Der Spielpfad wird Kindern und Familien viel Vergnügen machen. Er ist gut einen Kilometer lang und bietet an 18 Spielstationen jede Menge Bewegungsspaß und verschiedene Geschicklichkeitsübungen. Balancier- und Wippbalken, Wackelsteg, Kletternetz und Abakus, Klangspiel und Memory sind hier einige Beispiele für unterhaltsame und gesunde Spiele an der frischen Luft. Die 18 Stationen sind sehr naturnah und mit viel Holz gestaltet. Sie stammen von der Firma SIK-Holz, die u. a. auch den Spielplatz auf dem Hauptplatz gebaut hat.

Autor:

Bürgerservice Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

42 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen