Mountainbike Trainingslager der NaturFreunde am Gardasee

Kleine Rast zwischendurch, im Vordergrund Teamleiter Helmut Urban

Die Mountainbike Gruppe der Naturfreunde Pfaffenhofen veranstalteten vom 13. -16. Juni ihr bereits traditionelles Trainingslager am Gardasee. Mit acht Teilnehmern wurden dabei in vier Tagen an die 6000 Höhenmeter und 170 km bewältigt.
Bei herrlichem Wetter und super Sicht ging es am ersten Tag von Torbole auf den „Altissimo“ und über das Rifugio Campei auf zum teils anspruchsvollen und ausgesetzten Trails über Mori zurück. Am zweiten Tag wurde die ursprünglich geplante Tour auf den Tremalzo wegen Gewittervorhersage verschoben und dafür eine sichere Route nach Arco gewählt. Von hier ging es auf den Passo San Giovanni mit einer anspruchsvollen Trailabfahrt auf berüchtigten Lagoschotter sowie gemütliches ausrollen durch die Weinberge von Arco mit herrlichem Gardasee-Blick. Nach kurzer Pause wurde noch ein kurzer Ausflug zum Monte Brione mit interessanter Traileinlage unternommen.
Am dritten Tag wurde endlich die „Königsetappe“ auf den Tremalzo mit seinen 2.000 Höhenmetern bei heißem Wetter in Angriff genommen. Über die alte „Ponale-Straße“ ging es hinauf zum Ledro See und von hier über die „Rampage“ mit zum Teil steilsten Anstiegen zum Passo Nota. Nach kurzer Rast ging es weiter zum Tremalzo Tunnel. Die Abfahrt wurde über den Felsentunnel-Weg nach Limone gewählt und mit einer gemütlichen Schifffahrt ging es zurück nach Torbole. Ein Sturz mit Abschürfungen ging zum Glück glimpflich aus. Nur die tags zuvor neu gekaufte Hose wurde am meisten betrauert. Der vierte und letzte Tag klang mit einer gemütlichen Fahrt nach „Pregasina“ mit nur noch 500 Höhenmetern zum Spaghetti-Essen aus und nach einem letzten Cappuccino in der Strandbar wurde die Heimfahrt angetreten.
Auch dieses Jahr war diese Veranstaltung geprägt von tollen Touren, guter Stimmung, jeder Menge Spaß und viele sportlichen Herausforderungen. Ein Dank gilt hier vor allem den disziplinierten Teilnehmern.

Autor:

NaturFreunde Ortsgruppe Pfaffenhofen/Ilm aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen