A.p.e. e.V. Natur- und Walderlebnisgruppen
Die A.p.e. e.V. Projekte NaturSinn & WaldArt wurden als offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt ausgezeichnet

Die Vereinten Nationen haben den Zeitraum von 2011 bis 2020 als UN-Dekade Biologische Vielfalt ausgerufen, um dem weltweiten Rückgang der Naturvielfalt entgegenzuwirken. Ein breit verankertes Bewusstsein in unserer Gesellschaft für den großen Wert der Natur ist eine wichtige Voraussetzung. Die UN-Dekade Biologische Vielfalt in Deutschland lenkt mit dem Sonderwettbewerb „Soziale Natur - Natur für alle“ den Blick auf die Chancen, die die Natur für den sozialen Zusammenhalt bietet. Ausgezeichnet werden vorbildliche Projekte an der Schnittstelle von Natur und sozialen Fragen, die zeigen, wie konkrete Maßnahmen praktisch aussehen.

Die A.p.e. e.V. Projekte "NaturSinn" und "WaldArt" tragen in beispielhafter Weise dazu bei, dass Kinder und Jugendliche anhand ihrer Naturerfahrungen in der biologischen Vielfalt ihre Stellung als Mensch in der Natur und in ihren Ökosystemen erfassen.
In den Erlebnisgruppen wird der Entdecker- und Forscherdrang geweckt, indem man mit allen Sinnen - „vom Ergreifen zum Begreifen“ - erfährt seine eigene Kreativität und innere schöpferische Kraft einzubringen. Über die Umweltbildung erlernen sie dass die intellektuellen und technischen Möglichkeiten, welche verantwortliches Handeln erfordern. Gerade in der frühen Kindheit werden Charaktereigenschaften, Werte und Normen geprägt und vom jungen Menschen übernommen, sprich gebildet. 

Der Förderverein führt in der Region Pfaffenhofen mit „NaturSinn“ schon seit 2018 2x jährlich erfolgreich naturpädagogische Gruppen durch und startet nun auch mit „WaldArt“ in Freising, solch ein Programm.
Am 30.9.2020 wurde das neue Walderlebnisprojekt in Freising eingeweiht und im Rahmen der kleinen Feier fand auch die Auszeichnungsübergabe statt.

Die NaturSinn-Gruppe Herbst/Winter für 8-12 Jährige startet am 15.Oktober. Dann heißt es 8 x „Ab in die Wildnis“! Es sind noch Plätze frei, ein späterer Einstieg ist auch möglich.
Gruppen für kleinere Kinder von 4-7 Jahren finden im Herbst in Einzelterminen statt.
Mehr Informationen gibt es auf der Facebook Seite von A.p.e. e.V. oder unter natursinn@ape-familienhilfe.de

Autor:

A.p.e. gemeinnützige Gesellschaft & Förderverein aus Pfaffenhofen

Schefflerring 35, 85276 Hettenshausen
+49 8144 6100
info@ape-familienhilfe.de
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen