Vorstand der Stadtwerke Pfaffenhofen ist komplett

Die beiden Vorstände der Stadtwerke Pfaffenhofen, Stefan Eisenmann (links) und Ernst Reng

Das Leitungsteam der Stadtwerke Pfaffenhofen ist komplett: Nachdem Ernst Reng schon zum Jahresanfang seine Arbeit als Technischer Vorstand des Kommunalunternehmens aufgenommen hat, konnte jetzt auch der neue Kaufmännische Vorstand Stefan Eisenmann seinen Dienst antreten.

Die Stadt Pfaffenhofen hatte lange nach dem richtigen Mann für diese Position gesucht. Im März war schließlich der 42-jährige Diplomkaufmann Stefan Eisenmann einstimmig vom Stadtrat zum kaufmännischen Vorstand des Kommunalunternehmen Stadtwerke Pfaffenhofen berufen worden. Der Diplomkaufmann war bisher Geschäftsführer der Geothermie-Gesellschaft IEP GmbH in Pullach.

Mit dem Amtsantritt von Stefan Eisenmann hat der technische Vorstand Ernst Reng, der vorher sieben Jahre lang Leiter der Tiefbau-Abteilung sowie Stellvertretender Stadtbaumeister der Stadt Pfaffenhofen war, jetzt wichtige Unterstützung in der Führung der Stadtwerke bekommen. Stefan Eisenmann wird die wirtschaftliche und serviceorientierte Ausrichtung des Stadtwerks vorantreiben. Ein weiterer wichtiger Fokus ist die strategische Entwicklung weiterer Geschäftsfelder insbesondere im Energiesektor.

Autor:

Bürgerservice Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

42 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen