Staatliches Bauamt informiert über Straßenbauarbeiten an der B13

Über die Straßenbauarbeiten an der B 13 (Joseph-Fraunhofer-Straße) informierte Abteilungsleiter Schönbrodt vom Staatlichen Bauamt Ingolstadt in der Stadtratssitzung am 14. April.

Weitere Detailinformationen zu den einzelnen Bauabschnitten folgen jeweils vor Baubeginn noch vom Staatlichen Bauamt in Zusammenwirkung mit der Stadtverwaltung. Gesondert informiert werden auch noch die betroffenen Gewerbetreibenden, wobei die Stadt großen Wert darauf legt, dass die Einschränkungen durch die Bauarbeiten so gering wie möglich gehalten werden.

Folgende Maßnahmen sind geplant:

Halbseitige Sperrung mit Ampel im Bereich der Panorama-Kreuzung auf Höhe der Ilmbrücke vom 9. Mai bis voraussichtlich 21. Oktober
Diese Maßnahme wird in zwei Bauphasen unterteilt. Die erste Bauphase betrifft den östlichen Bereich der B 13, die zweite Bauphase den westlichen Bereich. Die Arbeiten hierzu werden abwechselnd ausgeführt. Der Verkehr wird während der Arbeiten mithilfe einer Lichtzeichenanlage geregelt, das Linksabbiegen in die Raiffeisenstraße ist während der kompletten Maßnahme nicht mehr möglich.

Die auf der B 13 vorhandene Linksabbiegespur wird für den von Süden kommenden Verkehr zur Verfügung gestellt. In der zweiten Bauphase kann der von Süden kommende Verkehr wieder auf der eigenen Fahrspur Richtung Norden fahren, dafür wird dem Verkehr aus nördlicher Richtung kommend die Linksabbiegespur zur Verfügung gestellt.

Für Fußgänger wird eine provisorische Querungshilfe erstellt und ein Fußweg markiert.

Halbseitige Sperrung mit Ampel im Bereich der Weiherer Kreuzung (Brückensanierung)vom 9. Mai bis voraussichtlich 22. Juli
Der Verkehr wird während dieser Arbeiten mithilfe einer Ampel geregelt. Das Linksabbiegen ist während der kompletten Maßnahme nicht möglich.
Für Fußgänger besteht immer eine Querungsmöglichkeit.

Der auswärtige Verkehr wird großräumig über die Schrobenhausener Straße und Anton-Schranz-Straße umgeleitet. Um eine reibungslose Abfahrt über die Raiffeisenstraße zu ermöglichen, gilt auf der östlichen Straßenseite ein durchgehendes Halteverbot.

Halbseitige Sperrung mit Ampel im Bereich der Weiherer Kreuzung (Straßenbauarbeiten) vom 22. Juli bis voraussichtlich 31. August
Der Verkehr wird wie bei der Brückensanierung geregelt. Es erfolgt der Umbau der Verkehrsinseln und Gehwege im Bereich der Weiherer Kreuzung. Die Deckensanierung mit Vollsperrung von der Weiherer Kreuzung bis zur Joseph-Maria-Lutz-Straße ist für die letzte Woche im August geplant.

Errichtung eines Multifunktionsstreifens auf der Joseph-Fraunhofer-Straße (B 13)
ab Mitte Juli bis voraussichtlich Ende August

Der Verkehr kann während dieser Arbeiten immer passieren.

Vollsperrung der Joseph-Fraunhofer-Straße (B 13) voraussichtlich vom 1. bis 3. Oktober
Die Joseph-Fraunhofer-Straße zwischen der Weiherer Kreuzung und der Panorama-Kreuzung kann wegen der Deckensanierung in dieser Zeit nicht befahren werden.

Regelung des Verkehrs mit Ampfel an der Kreuzung Anton-Schranz-Straße / Joseph-Fraunhofer-Straße (B 13) ab 9. Mai

Um einen reibungslosen Verkehrsablauf zu gewährleisten, muss während der Straßenbauarbeiten dieser Kreuzungsbereich mit einer Ampel geregelt werden. Während der kompletten Arbeiten wird eine großräumige Umleitung über die Schrobenhausener Straße und Anton-Schranz-Straße ausgeschildert.

Autor:

Bürgerservice Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

42 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen