PAF und DU-Bürgerinfo-Veranstaltung: Platzgestaltung evangelische Kirche

Die Stadtverwaltung Pfaffenhofen lädt am 16. September um 18 Uhr alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer Informationsveranstaltung über die Neugestaltung des Platzes und der Kreuzung an der evangelischen Kirche ein.

Als der Stadtrat im vergangenen Jahr den Verkehrsentwicklungsplan neu aufgestellt hat, wurde auch die Umgestaltung des Bereichs um die evangelische Kirche beschlossen. In einem ersten Schritt soll an der Kreuzung Münchener- /Moosburger Straße ein Minikreisverkehr entstehen, vergleichbar mit dem Kreisverkehr an der Schulstraße. Im nächsten Schritt soll der Bereich vor der evangelischen Kirche neu gestaltet werden.

Die Veranstaltung am Montag, den 16. September um 18 Uhr im Festsaal des Rathauses wird zum einen über den Ablauf der Kreiselbaustelle informieren und zum anderen einen Ausblick geben auf die geplanten städtebaulichen Maßnahmen im Anschluss an die Straßenbauarbeiten.

Autor:

Bürgerservice Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

42 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen