Neu: Schutzstreifen für Radfahrer an der Hohenwarter Straße

Einen beidseitigen Schutzstreifen für Radfahrer markieren Mitarbeiter des Bauhofes derzeit entlang der Hohenwarter Straße.
Zwischen Schirmbeck- und Kellerstraße sollen die jeweils 1,25 Meter breiten Streifen zu mehr Sicherheit für Radfahrer beitragen. Durch die Verengung der verbleibenden Fahrbahn auf 4,5 Meter wird eine Geschwindigkeitsreduzierung erwartet.
Auf den Fahrradschutzstreifen darf nicht geparkt werden und nur im Bedarfsfall – etwa bei der Begegnung mit Lastwagen – darf der Schutzstreifen befahren werden.

Autor:

Bürgerservice Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

42 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen