Freitag Volksfesteröffnung mit großem Festzug – Änderungen für die Stadtbusse

„O’zapt is‘!“ heißt es am Freitagabend in Pfaffenhofen! Das Pfaffenhofener Volksfest 2013 beginnt am 6. September ganz traditionell mit dem großen Festzug und dem anschließenden Bieranstich durch Bürgermeister Thomas Herker.

Zum Volksfest-Auszug treffen sich die Teilnehmer ab 17 Uhr vor dem Rathaus, wo die Stadtkapelle Pfaffenhofen und der Spielmannszug ein Standkonzert geben. Um 17.30 Uhr startet dann der Ausmarsch, der vom Rathaus über den unteren und den oberen Hauptplatz führt, dann von der Ingolstädter Straße in die Löwenstraße einbiegt und über die Türltorstraße zum Volksfestplatz mündet.

Wegen des Volksfestauszuges muss am Freitagnachmittag mit Verkehrsbehinderungen in der Innenstadt gerechnet werden. Außerdem kann ab 16 Uhr auf dem unteren Hauptplatz nicht mehr geparkt werden und es gibt Änderungen für den Stadtbusverkehr.

Die Stadtbusse können von 16 Uhr bis etwa 18.30 Uhr den oberen Hauptplatz nicht anfahren. Auch können die Linien 2 in Richtung Mozartstraße und Bahnhof und die Linie 3 in Richtung Heindlstraße die Haltestelle in der Kellerstraße in dieser Zeit nicht bedienen.
Ein- und Ausstieg ist in der Schulstraße möglich. Die Linie 4 von Heißmanning in Richtung Bahnhof kann in der Zeit des Auszuges von 17.30 bis ca. 18.15 Uhr die Haltestellen Kreisel und Ingolstädter Straße nicht anfahren.

Die Stadtverwaltung bittet alle Verkehrsteilnehmer und Stadtbus-Fahrgäste um Verständnis.

Autor:

Bürgerservice Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

42 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen