Abriss der alten Brücken in Förnbach durch die Deutsche Bahn

Nachdem der Neubau der beiden östlichen Hälften der Unterführungen am Inselweg und am Ilmgrund in Förnbach beendet ist, müssen laut der Deutschen Bahn die beiden alten Brücken abgerissen und die westlichen Seiten errichtet werden.

Der Abbruch der Unterführungen findet im Zeitraum vom 17. bis 30. Juni statt. Der Durchgang für Fußgänger und Radfahrer kann während dieser Zeit aus Sicherheitsgründen nicht aufrechterhalten werden. Nach Ende der Maßnahme, etwa ab 1. Juli, ist der Durchgang für Fußgänger und Radfahrer bei der Unterführung am Inselweg wieder möglich.

Für die Schulkinder aus Förnbach, die bisher die Unterführungen zur Schulbushaltestelle genutzt haben, wird in der genannten Zeit eine Ersatzhaltestelle in der Raiffeisenstraße vor der Abzweigung Richtung Förnbach eingerichtet.

Der gesamte Baustellenverkehr ist bis Ende des Jahres nur durch das Wohngebiet (Inselweg, Ilmgrund) möglich. Um eine reibungslose Durchfahrt des Lkw-Verkehrs zu gewährleisten, werden einseitige Halteverbotszonen eingerichtet. Es wird dringend gebeten, diese Beschränkungen zu beachten, damit der Lkw-Verkehr nicht gezwungen wird auf den Gehweg auszuweichen.

Über eventuelle aktuelle Änderungen und Entwicklungen im Bauablauf wird die Stadtverwaltung informieren. Die Stadt Pfaffenhofen bittet um Verständnis für die Unannehmlichkeiten, die diese Baumaßnahme der Deutschen Bahn mit sich bringt.

Autor:

Straßenverkehrsamt Pfaffenhofen a.d.Ilm aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen