Feuerwehr Pfaffenhofen trauert
Trauer um unser Ehrenmitglied Hans Prechter

Mit Bestürzung und tiefer Trauer hat die Feuerwehr Pfaffenhofen die Nachricht vom Tode unseres Ehrenmitglieds Hans Prechter aufgenommen. Hans Prechter ist in der Nacht vom 28.11 auf den 29.11 nach schwerer Krankheit verstorben.

Hans Prechter trat am 09.06.1967, mit knapp 18 Jahren, in die Feuerwehr Pfaffenhofen ein und leistete 40 Jahre aktiven Dienst für die Bürgerinnen und Bürger der Kreisstadt. Seit dem 12.12.2007 war er passives Mitglied und bis zu seinem Tode 54 Jahre Mitglied unseres Vereins.

Bereits kurze Zeit nach dem Eintritt übernahm Hans Prechter Verantwortung im Feuerwehrverein. So war er von 01.01.1970 - 06.05.1981 Beisitzer in der Vorstandschaft. Vom 06.05.1981 - 24.01.1992 war er Vorstand der Feuerwehr Pfaffenhofen. Während seiner Vorstandschaft wurde, 1987 sehr erfolgreich das 125-jährige Jubiläum der Feuerwehr Pfaffenhofen gefeiert.

Auch in der Zeit als 1. Bürgermeister der Stadt Pfaffenhofen, von 1990 bis 2008, setzte sich Hans Prechter immer mit großem Engagement und Nachdruck für „seine Feuerwehr Pfaffenhofen“ ein. Seit 2008 übernahm er, als Altbürgermeister, im Stadtrat das Amt des Referenten für das Feuerlöschwesen und war somit auch weiterhin politischer Ansprechpartner für die Verantwortlichen der Feuerwehren des Stadtgebiets.

In Würdigung seiner Verdienste um die Feuerwehr Pfaffenhofen wurde Hans Prechter am 23.01.2015 zum Ehrenmitglied ernannt.

Die Feuerwehr Pfaffenhofen verliert eine der prägendsten Persönlichkeiten in Ihrer knapp 160-jährigen Geschichte.

Lieber Hans, wir werden dich nicht vergessen und dein Andenken bewahren.

In tiefer Trauer die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Pfaffenhofen

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen