Herbert Breuer
"...ist Teil der Stadtwerke-Familie..."

Herbert Breuer, engagierter Teamleiter auf dem Friedhof Altenstadt

Mein Name ist Herbert Breuer, ich bin Teil der Stadtwerke-Familie und auch jetzt für euch da.

Ein Ort des Abschiednehmens, der Ruhe und des Trostes

Ich arbeite am Friedhof Altenstadt und kümmere mich zusammen mit meinem Team um das komplette Geschehen auf dem Friedhof. Das beginnt oft mit Gesprächen mit Hinterbliebenen, beinhaltet alles von der Vorbereitung der Gräber über die eigentliche Beerdigung bis zu den Vor- und Nacharbeiten sowie die allgemeine Organisation und Sauberkeit vor Ort. Gerade jetzt verlangt unsere Arbeit besonderen Einsatz, denn zu der Ausnahmesituation, in der sich die Hinterbliebenen bei einer Beerdigung befinden, kommen jetzt noch besondere Regeln dazu, die wir als Friedhofsverantwortliche wegen Corona einhalten müssen.
Die Trauerhalle müssen wir zurzeit geschlossen halten, alle Beisetzungsfeierlichkeiten finden vor der Halle statt. Die Anzahl der Trauergäste ist auf 15 Personen begrenzt, mehr können wir nicht zulassen. Wir stellen eine entsprechende Anzahl von Stühlen in vorgeschriebenem Abstand vor der Halle auf. Auch am Grab können wir aus Hygienegründen kein Weihwasser und keine Erdschale mehr aufstellen.

Was mich gerade beschäftigt

Ich sehe jeden Tag, wie sich die mangelnde Nähe, das persönliche Trostspenden, so wie wir es kennen, nicht stattfinden kann. Der enge Kontakt zu den Hinterbliebenen, die eigentlich gerade jetzt den Zuspruch brauchen, bleibt aus. Das berührt meine Kollegen und mich sehr. Natürlich wünsche auch ich mir, dass wir schnell wieder Normalität bekommen, aber das wird wohl noch eine Weile dauern.

Autor:

Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen