Fundsachen-Versteigerung am Sonntag, 7. Mai

Schnäppchenjäger aufgepasst! Während der Maidult am Sonntag, 7. Mai, können vor dem Rathaus Fundsachen ersteigert werden. Der Pfaffenhofener Bürgermeister Thomas Herker übernimmt den Part des Auktionators und beginnt ab 14 Uhr mit der Versteigerung.

Alle Gegenstände befinden sich seit über sechs Monaten im Fundamt der Stadtverwaltung und wurden vom Finder nicht beansprucht. Ab 13.30 Uhr können die Fundsachen inspiziert und eine Vorauswahl getroffen werden.

Die Fundsachen – hauptsächlich Fahrräder – werden in dem Zustand versteigert, in dem sie sich befinden. Für offene oder versteckte Mängel kann von der Stadt Pfaffenhofen keine Gewähr oder Haftung übernommen werden.

Der Erlös der Versteigerung fließt in die Stadtkasse. Sollte es am 7. Mai stark regnen, fällt die Versteigerung aus.

Autor:

Bürgerservice Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

36 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.