Ein Blick in die Zukunft – Baustellenführungen auf dem Gartenschaugelände

Manch einer möchte gerne einen Blick in die Zukunft werfen: Wie wird sich Pfaffenhofen im Zuge der Baumaßnahmen zur Gartenschau 2017 verändern? Wie wird es sein, am Ilmufer auf dem Belvedere zu sitzen und die Füße im Wasser baumeln zu lassen? Oder auf den Wiesen Fußball und Frisbee zu spielen, während die Kinder den neuen Froschkönig-Spielplatz erobern?

Die „Natur in Pfaffenhofen a. d. Ilm 2017 GmbH“ lädt herzlich zu Baustellenführungen ein, die einen Blick in die Zukunft versprechen.

Nach und nach nimmt das Gartenschaugelände Gestalt an. Manches wird schon sichtbar sein, wenn ein Mitarbeiter der Gartenschau-Gesellschaft über das Gelände führt. Manches wird sich anhand der Erläuterungen vor dem inneren Auge entfalten. Die Gäste werden über den Baufortschritt informiert und erhalten alle wichtigen Informationen zur Gartenschau 2017. So erfahren die Besucher von Veränderungen des Geländes aus erster Hand.

Es gibt noch ein besonderes Schmankerl: Im Herbst findet ein kleines Baustellenfest statt, das einen Vorgeschmack auf das große Baustellenfest im nächsten Jahr geben wird. Alle Bürger und Bürgerinnen sind dazu herzlich eingeladen.

Baustellenführungen
Dienstag, 21. Juli, 17 Uhr
Samstag, 25. Juli, 10 Uhr
Dienstag, 18. August, 17 Uhr
Samstag, 22. August, 10 Uhr
Dienstag, 15. September, 17 Uhr
Samstag, 19. September, 10 Uhr
Dienstag, 13. Oktober, 17 Uhr
Samstag, 17. Oktober, 10 Uhr

Startpunkt: Bürgerpark ("Eingang" an der Fußgängerampel Weiherer Straße)
Dauer: ca. 1 Stunde
Eintritt frei!

Um Anmeldung wird gebeten per E-Mail nip-2017@gartenschau-pfaffenhofen.de
oder per Tel. 08441/40 827-0.
Weitere Informationen zur Gartenschau2017 unter www.pfaffenhofen.de/gartenschau

Autor:

Natur in Pfaffenhofen a.d.Ilm 2017 GmbH aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen