Abschlussprüfung der Modularen Truppausbildung
Chef der kleinsten Einheit: 20 neue Truppführer für die Feuerwehren der Kreisstadt

Am Freitag, dem 19.11.2021, fand in der Pfaffenhofener Feuerwehr - unter Einhaltung der 2G plus Regel - die Abschlussprüfung der Modularen Truppausbildung statt. Kreisbrandmeister Roland Seemüller konnte allen Teilnehmern am Ende des Abends zur bestandenen Prüfung gratulieren. Für die Teilnehmer galt es drei Hürden zu absolvieren. Zu Beginn musste ein schriftlicher Test, welcher die theoretischen Grundlagen prüft, bestanden werden. Anschließend musste noch eine praktische Prüfung, bestehend aus einer Trupp- und einer Gruppenaufgabe, absolviert werden. Der Fokus der Prüfer lag hierbei nicht nur auf der korrekten und sicheren Umsetzung der erhaltenen Aufgabe, sondern auch auf der Kommunikation.

Die modulare Truppausbildung ist die Grundausbildung in der freiwilligen Feuerwehr. Die Ausbildung unterteilt sich in zwei Abschnitte, das Basismodul und das Abschlussmodul. Im Stadtgebiet wird diese Ausbildung gemeinsam mit den Feuerwehren aus Ehrenberg, Tegernbach und Uttenhofen durchgeführt. Das Basismodul ist die Grundvoraussetzung für den aktiven Dienst in der Feuerwehr und damit einhergehend der Teilnahme an Einsätzen. Nach einer erfolgreichen Teilnahme am Abschlussmodul verfügen die Teilnehmer über die Qualifikation des Truppführers und sind somit für die kleinste Einheit innerhalb der Feuerwehr, bestehend aus 2 Feuerwehrleuten, verantwortlich. Zusätzlich ist diese Qualifikation ist die Grundvoraussetzung für weiterführender Lehrgänge auf den Feuerwehrschulen, beispielsweise für den Besuch des Gruppenführerlehrgangs.

Wer selbst aktiv werden möchte, kann sich bei seiner örtlichen Feuerwehr melden und anschließend - abhängig vom Alter - in der Jugendgruppe oder auch als Quereinsteiger seinen Start in das aktive Feuerwehrleben nehmen.

An dieser Stelle dürfen wir gratulieren:

Von der Feuerwehr Tegernbach:
Lehmair Simon, Bertolini Luca, Dick Lena, Grasser Kilian, 
Lehmair Jakob, Reiter Jonas, Schönauer Johann, Wagner Marina

Von der Feuerwehr Ehrenberg:
Brückler Johannes, Hoiß Andreas, Schlittenbauer Christoph, 
Weiher Christian

Von der Feuerwehr Uttenhofen: 
Martin Julian, Schoderer Leon, Thurner Jonas

Von der Feuerwehr Pfaffenhofen:
Hergl Armin, Huber Andreas, Huber Sebastian, Laaser Gilbert, Schuhmann Fabian

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen