Überarbeitete Pläne
Zweiter Info-Abend in Förnbach

Großes Interesse und viele Anregungen gab es bei der ersten Informationsveranstaltung
  • Großes Interesse und viele Anregungen gab es bei der ersten Informationsveranstaltung
  • hochgeladen von Thomas Tomaschek

Zu einem geplanten neuen Bauvorhaben in Förnbach lädt die Stadtverwaltung am 19. Februar zu einem zweiten Informationsabend ein. Nach der ersten Infoveranstaltung hat die Stadtverwaltung die von den Bürgerinnen und Bürgern vorgetragenen Einwände und Vorschläge geprüft und an den privaten Investor weitergeleitet. Die nach diesen Vorgaben überarbeiteten neuen Pläne werden Stadt und Investor jetzt den betroffenen Bürgerinnen und Bürgern präsentieren.

Die Informationsveranstaltung findet statt am Mittwoch, 19. Februar 2020 um 19 Uhr im katholischen Pfarrheim Förnbach.

Die Stadtverwaltung hatte entschieden, zu einem möglichst frühen Zeitpunkt vor Ort die Meinung der Bürgerinnen und Bürger zu den Planungen einzuholen.

Autor:

Bürgerservice Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

36 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.