Medien

1 Bild

vhs-Abendseminar: Mediennutzung bei Kindern: Was und wie viel ist gut für mein Kind?

Pfaffenhofen: Realschule | Bei längeren Autofahrten oder im Wartezimmer sind sie wirklich praktisch, die bunten Programme, bei denen Kinder so schnell auf den Geschmack kommen. Viele Eltern stellen sich jedoch auch die Frage, wie viel davon für ihre Kinder gut ist und inwiefern Medienkonsum für Kinder schädlich sein kann. An diesem Abend sprechen wir daher über praktische Tipps für den Erziehungsalltag mit Kindern zwischen 3 und 8 Jahren: Wie...

1 Bild

vhs-webinar: Populismus und Medien

Pfaffenhofen an der Ilm: vhs Pfaffenhofen | Das digitale Wissenschaftsprogramm für Ihr Wintersemester 2019/2020 Live gestreamt aus den Volkshochschulen Erding und SüdOst im Landkreis München. Teilnahme von daheim oder von überall. Buchen Sie über Ihre lokale Volkshochschule! "Populismus" wird in den gewärtigen Debatten meist als ein politischer Kampfbegriff benutzt. Dabei bezeichnet Populismus im ursprünglichen Sinn des Wortes eine demokratische Urtugend. Denn...

1 Bild

Werkstattgespräch mit Journalisten

Pfaffenhofen: Kreisbücherei | Wie arbeiten Journalisten? Welchen Medien kann man glauben? Wie steht es um die Pressefreiheit in Deutschland? Können Werbeaufträge die Berichterstattung beeinflussen? Wie verhält sich die AfD im Landtag? Diese und viele weitere Fragen beantworteten die Journalisten Klaus Ott und Wolfgang Wittl von der Süddeutschen Zeitung am vergangenen Donnerstag bei einem Werkstattgespräch mit Journalisten zu dem die Volkshochschule...

1 Bild

vhs-Abendseminar: Werkstattgespräch mit SZ-Journalisten

Pfaffenhofen: Kreisbücherei | Am Donnerstag, 21. März findet um 19:00 Uhr in der Kreisbücherei Pfaffenhofen ein Werkstattgespräch mit Klaus Ott und Wolfgang Wittl von der Süddeutschen Zeitung (SZ) statt. Die beiden Journalisten erzählen von ihren vielen Recherchen und Geschichten bei der SZ. Und vor allem: Sie beantworten alle Fragen, die angesichts des rasanten Medienwandels immer mehr Bürgerinnen und Bürger beschäftigen: Wem kann man noch glauben?...

3 Bilder

Werkstattgespräch mit Klaus Ott und Wolfgang Wittl von der SZ

Pfaffenhofen: Kreisbücherei | Klaus Ott und Wolfgang Wittl erzählen von ihren vielen Recherchen und Geschichten bei der Süddeutschen Zeitung. Und vor allem: Die beiden Journalisten beantworten alle Fragen, die angesichts des rasanten Medienwandels immer mehr Bürgerinnen und Bürger beschäftigen: Wem kann man noch glauben? Wie lassen sich Gerüchte und gar Fake News, die sich via Internet rasch verbreiten, von harten Informationen unterscheiden? ...

1 Bild

Großer Bücherflohmarkt der Kreisbücherei

Pfaffenhofen: Kreisbücherei | Großer Bücherflohmarkt der Kreisbücherei Vom 25.10. – 29.10. ist Bücherflohmarkt in der Kreisbücherei. Romane, Sachbücher, Kinder- und Jugendbücher können Sie für 2,- € je 5 cm Stapelhöhe erwerben. Öffnungszeiten: Di.: 09:00 – 18:00 Uhr Mi.: 09:00 – 19:00 Uhr Do.: 12:00 – 18:00 Uhr Fr:: 09:00 – 18:00 Uhr Sa.: 09:00 – 12:30 Uhr