Frühstück

1 Bild

Osterfrühstück

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | Wir laden Sie herzlich zu unserem Osterfrühstück in den Hofbergsaal ein. Begrüßung mit einem Aperitif an unserem traditionellen Osterbrunnen im Innenhof. Im Anschluss genießen wir das Frühstücksbuffet vom Café Hofberg. Umrahmt wird dieser Vormittag von der „Hofbergmusi“ unter Leitung von Erich Kaisersberger und Erzählungen von Helmut Lindner. Beginn: 9.30 Uhr, Preis pro Person 8,50 € Anmeldung ab 05.03.2018

1 Bild

Neujahrsfrühstück

Pfaffenhofen: Seniorenbüro - Hofbergsaal | Begrüßen Sie mit uns bei einem reichhaltigen Buffet das neue Jahr. Erna und Franz Brückl sowie Jürgen Weber unterhalten Sie mit Geschichten und Musik. Preis für das Frühstück: 8,50 €, Anmeldung ab 08.01.2018

1 Bild

[Brezenrunde] 05.11. Nicht nur kriminelles: Michael von Benkel & Alexander Bálly

Pfaffenhofen: Kreisbücherei | Brezenrunde in der Kreisbücherei: Nicht nur kriminelles: Michael von Benkel & Alexander Bálly Zur Brezenrunde: Regionale Autoren der Silbenschmiede lesen in gemütlicher und zwangloser Atmosphäre aus ihren Werken. Dazu gibt es Kaffee und Brezen. Eintritt frei Internetseite der Silbenschmiede

1 Bild

[Brezenrunde] Von Mundart bis Poetry Slam: Gerhard Walter, Tabea Kretzschmar & Lukas Weißenberger

Pfaffenhofen: Kreisbücherei | Brezenrunde in der Kreisbücherei: Von Mundart bis Poetry Slam: Gerhard Walter, Tabea Kretzschmar & Lukas Weißenberger Zur Brezenrunde: Regionale Autoren der Silbenschmiede lesen in gemütlicher und zwangloser Atmosphäre aus ihren Werken. Dazu gibt es Kaffee und Brezen. Eintritt frei! Die Silbenschmiede im Internet

Frauenfrühstück mit Wein

Pfaffenhofen: Evangelisches Gemeindezentrum | Beate Loos betreibt mit Ihrem Mann im fränkischen Weinort Dingolshausen ein Weingut. Bekannt wurde sie durch die Landfrauenküche des Bayerischen Rundfunks. Bei einer kleinen Weinprobe haben sie Gelegenheit, Beate Loos und ihre Weine persönlich kennenzulernen..

1 Bild

»Hilfe, das Gespräch eskaliert!«

Pfaffenhofen: Evangelisches Gemeindezentrum | Umgang mit Aggressionen im Gespräch Das hat jede/r schon erfahren: Da gerät ein Gespräch völlig aus den Fugen. Wie konnte dies nur geschehen? Für künftige Gespräche können wir unser Verhalten überdenken, wichtige Weichenstellungen beachten und uns in ähnlichen Situationen anders verhalten. Referent ist Pfarrer Jürgen Arlt

1 Bild

Urlaubslektüre

Pfaffenhofen: Evangelisches Gemeindezentrum | Urlaub — endlich (fast) unbegrenzte Zeit zum Lesen!! Es wird wieder eine Auswahl an Taschenbüchern für den Urlaub vorgestellt. Es ist sicher für jeden Geschmack etwas Passendes dabei: Krimis, Romane fürs Herz, skurille Familiengeschichten, Biographien und vieles mehr. Die Referentin Susanne Derflinger arbeitet in einer Pfaffenhofener Buchhandlung.

1 Bild

Kräuterwanderung bei Herrnrast

Pfaffenhofen: Evangelisches Gemeindezentrum | Frauenfrühstück einmal anders. Diesmal gibt es eine Wildkräuterführung in Herrnrast mit der Kräuterpädagogin Gerlinde Raschendorfer. Treffpunkt: Parkplatz Herrnrast um 9 Uhr bei Ilmmünster. Geschlossene Schuhe und evtl. Sonnenschutz wird empfohlen. Die Wanderung ist körperlich wenig anspruchsvoll. Bei Dauerregen Treffpunkt wie gewohnt um 9 Uhr im Gemeindezentrum

1 Bild

Frauenfrühstück: Geschwister — eine besondere Beziehung

Pfaffenhofen: Evangelisches Gemeindezentrum | Geschwisterbeziehungen haben einen prägenden Einfluss auf unsere Entwicklung. Sie stehen für Rivalität und Streit, aber auch für Kraft und das Erlernen besonderer Fähigkeiten. Referentin ist Familientherapeutin Heidi Schels. Der Eintritt ist frei!

1 Bild

Frauenfrühstück: Seife ist nicht gleich Seife

Pfaffenhofen: Evangelisches Gemeindezentrum | Die »Seifenlady« Christa Rebhan zeigt den Unterschied zwischen handgemachter exquisiter Seife und den herkömmlichen Produkten auf. Die Haut ist das größte Organ des Menschen, deswegen bedarf sie auch besonderer Aufmerksamkeit. Eintritt frei!

1 Bild

Frauenfrühstück: Naturheilkunde — was ist das?

Pfaffenhofen: Evangelisches Gemeindezentrum | Die Nachfrage nach Naturheilkunde steigt ständig. Was sich jedoch genau hinter den Begriffen Aderlass, Schröpfen, Ohrkerzen, Blutegel und Heilkräuter verbirgt, erzählt die Referentin Petra Hammerschmid. E9ntritt frei!

1 Bild

Frauenfrühstück: "Zusammen wird es bunter"

Pfaffenhofen: Evangelisches Gemeindezentrum | Unter Anleitung der Kunsttherapeutin Barbara Hantel-Gaugler werden wir mit Öl-Pastell-Kreiden gestalterisch tätig. Jeder kann ohne Vorkenntnisse mitmachen. Anhand dieser praktischen Gemeinschaftsarbeit wird sie auch einen Einblick in ihre Arbeit geben. Eintritt frei!