Ortssprecher

Beiträge zum Thema Ortssprecher

V.l.n.r.: Bürgermeister Thomas Herker, Ortssprecher Michael Weiher (Affalterbach/ Bachappen), Gerhard Fuchs (Tegernbach/ Göbelsbach), Florian Daniel (Gundamsried) und Anno Heigl (Walkersbach)

Einführung der neu gewählten Ortssprecher

In den vergangenen Wochen fanden in Affalterbach, Gundamsried, Tegernbach und Walkersbach Ortssprecherwahlen statt. Diese Ortsteile, die vor dem Inkrafttreten der Bayerischen Gemeindeordnung noch selbständige Gemeinden waren, sind in der Wahlperiode 2014 bis 2020 nicht im Stadtrat vertreten. In drei Ortsteilen wurden die bisherigen Ortssprecher in ihrem Amt bestätigt; in Walkersbach war Albert Geitl nicht mehr angetreten, in seiner Nachfolge wurde Anno Heigl zum Ortssprecher gewählt....

  • Pfaffenhofen
  • 05.08.14
  • 326× gelesen

Zur Wahl von Ortssprechern: Vier Versammlungen in Ortsteilen

Um den Bürgern in den Ortsteilen, die nicht durch Mitglieder im Stadtrat vertreten sind, die Möglichkeit zu geben, einen Ortssprecher zu wählen, lädt die Stadt Pfaffenhofen zu vier Versammlungen ein. Folgende Termine wurden festgelegt: Am Montag, 30. Juni, um 20 Uhr für den Ortsteil Walkersbach im Pfarr- und Dorfheim Walkersbach, Kirchberg 2a. Am Montag, 7. Juli, um 19.30 Uhr für die Ortsteile Affalterbach und Bachappen in der Gaststätte Fröschl, Ringstraße 3. Am Montag, 14. Juli, um...

  • Pfaffenhofen
  • 24.06.14
  • 94× gelesen

Amtliche Bekanntmachung: Einladung zu Ortssprecher-Wahlen

Um den Bürgern in den Ortsteilen, die nicht durch Mitglieder im Stadtrat vertreten sind, die Möglichkeit zu geben, einen Ortssprecher zu wählen, finden folgende Veranstaltungen statt: Montag, 30.06.2014, um 20 h für den Ortsteil Walkersbach im Pfarr- und Dorfheim, Kirchberg 2a Montag, 07.07.2014, um 19:30 h für die Ortsteile Affalterbach, Bachappen in der Gaststätte Fröschl, Ringstraße 3 Montag, 14.07.2014, um 19:30 h für die Ortsteile Tegernbach und Göbelsbach in der...

  • Pfaffenhofen
  • 24.06.14
  • 102× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.