Gartenschau

Beiträge zum Thema Gartenschau

2 Bilder

Die Kolpingsfamilie Pfaffenhofen wird Gastgeber bei der Gartenschau

Liebe Mitglieder und Freunde der Kolpingsfamilie, auch die Kolpingsfamilie beteiligt sich an der Gartenschau! Wir werden in der Zeit der Gartenschau ein Kolping – Café eröffnen. So wird es an den Gartenschau-Sonntagen im Kolpinghaus Kaffee und selbstgebackenen Kuchen geben. Das Café ist sonntags immer von 14 Uhr bis 17 Uhr geöffnet. Nutzt dieses Angebot fleißig und kommt mit all Euren Freunden, Nachbarn und Bekannten ins Kolpinghaus. Alle Kolpingsfamilien in Bayern sind...

  • Pfaffenhofen
  • 12.05.17
  • 35× gelesen

Beliebte Dauerkarte: Bereits 8.000 Tickets verkauft

Alle wollen „Die Gartenschau zum Anfassen“ erleben: Zwei Wochen vor der Eröffnung wurden bereits 8.000 Dauerkarten und 7.000 Tageskarten verkauft. „Damit ist der Vorverkauf hervorragend gestartet. Wenn wir noch die 8.000 Gastkarten dazurechnen, die überwiegend von lokalen und regionalen Unternehmen an Mitarbeiter und Partner verschenkt werden, hat durchschnittlich schon jeder der 25.000 Einwohner Pfaffenhofens eine Gartenschau-Eintrittskarte in seinem Besitz“, freuen sich die Geschäftsführer...

  • Pfaffenhofen
  • 12.05.17
  • 47× gelesen
15 Bilder

Stadtwerke-Mitarbeiter besichtigen Gelände der Gartenschau

„Als der Stadtrat damals die Natur in Pfaffenhofen beschlossen hat, war klar: Dann muss der alte Bauhof weg.“ Walter Karl, Geschäftsführer der Gartenschau, blickt in die Runde. Er war dabei, als diese Entscheidung gefallen ist – und er kennt auch die Mitarbeiter der Stadtwerke, die Jahrzehnte lang im alten Bauhof gearbeitet haben und ihm zuhören. Dort wo jetzt der Bürgerpark entstanden ist, als wesentlicher Bestandteil der Natur in Pfaffenhofen (NiP). Am nördlichen Rand dieses Bürgerparks...

  • Pfaffenhofen
  • 12.05.17
  • 99× gelesen
Begeisterter Geschäftsführer: Walter Karl (Mitte) mit Ministerin Ulrike Scharf und Bürgermeister Thomas Herker
5 Bilder

Am 24. Mai eröffnet die Gartenschau in Pfaffenhofen

Vom Hopfenturm bis Nino de Angelo In wenigen Tagen öffnen sich die Tore zur diesjährigen bayerischen Gartenschau „Natur in Pfaffenhofen an der Ilm 2017“. Unter dem Motto „Die Gartenschau zum Anfassen“ erwarten den Besucher ab 24. Mai attraktive Angebote von der Blumenschau bis zum Hopfenturm. Umrahmt wird die Ausstellung von über 1.500 Kulturveranstaltungen. Zu Gast sind unter anderem die ABBA-Revival-Band und Schlagersänger Nino de Angelo, aber auch viele hundert Mitwirkende aus Pfaffenhofen...

  • Pfaffenhofen
  • 12.05.17
  • 321× gelesen
Fritz der Frosch wurde jetzt am neuen Froschkönigspielplatz im Bürgerpark aufgestellt. Mit im Bild (von links) sein Erbauer Walter Schütz, Stadtwerke-Mitarbeiter Josef Herodeck und Gartenschau-Geschäftsführer Walter Karl.
2 Bilder

Alter Froschkönig auf neuem Spielplatz

Der Froschkönigspielplatz ist den Pfaffenhofenern ein Begriff. Im Vorfeld der Gartenschau musste der beliebte Spielplatz an der Ilm vor zwei Jahren aufgelöst werden. Nur 100 Meter weiter, im neuen Bürgerpark, gibt es jetzt einen neuen, modernen Froschkönigspielplatz. Und hier hat der alte Froschkönig nun einen Ehrenplatz bekommen. Ehrengast bei der Aufstellung der Märchenfigur war Walter Schütz (92), der den Froschkönig im Jahr 1970 als Brunnenfigur für den Spielplatz an der Ilm gebaut...

  • Pfaffenhofen
  • 11.05.17
  • 268× gelesen

Temporärer Umbau zur Gartenschau: Weiherer Straße ab 15. Mai gesperrt

Zur Gartenschau „Natur in Pfaffenhofen a. d. Ilm 2017“ erwartet die Stadt Pfaffenhofen in der Zeit vom 24. Mai bis 20. August insgesamt rund 300.000 Gäste. Vor allem an Sonn- und Feiertagen ist wird jeweils mit mehreren Tausend Besuchern gerechnet. Ein besonders neuralgischer Punkt für die Besucher ist die Fahrbahnüberquerung im Bereich der Ilmbrücke an der Weiherer Straße. Um hier die Sicherheit der Fußgänger gewährleisten zu können, wird hier für den Zeitraum der Gartenschau eine...

  • Pfaffenhofen
  • 11.05.17
  • 96× gelesen
3 Bilder

Die Pfaffenhofener als Gastgeber: Stadt startet exklusive Angebote

Die Gartenschau wird für viele Pfaffenhofener ein willkommener Anlass sein, Freunde oder Verwandte einzuladen und mit ihnen das Ausstellungsgelände zu besuchen. Die Stadt Pfaffenhofen unterstützt sie dabei mit einer Aktion „Du bist Gastgeber“ samt Einladungs-Postkarten und verschiedenen Angeboten. Rund 14.000 Briefe, die ein ganzes Gastgeber-Aktions-Paket enthalten, werden in dieser Woche an alle Pfaffenhofener Haushalte verteilt. Zusätzliche Briefe liegen im Verwaltungsgebäude am Sigleck...

  • Pfaffenhofen
  • 26.04.17
  • 320× gelesen
Für kleine Froschkönige: Blick aus dem Froschkönigklettergerüst auf den Bürgerpark
3 Bilder

Der Festplatz erblüht: Endspurt bei der Gartenschau

Endspurt bei der Gartenschau zum Anfassen: Der Frühling hält Einzug - die Ausstellungsflächen nehmen Formen an und werden herausgeputzt für den großen Tag. Am 24. Mai öffnet die Gartenschau ihre Pforten. Besonders am Festplatz kann man täglich die Fortschritte der neun Gartenbaufirmen bewundern, die mit viel Liebe zum Detail und jeder Menge Herzblut tolle Themengärten anlegen, durch die ab dem 24. Mai flaniert werden kann. Aber auch sonst wird auf dem Festplatz unter dem Motto „Wenn es...

  • Pfaffenhofen
  • 24.04.17
  • 63× gelesen
Matthias Kratzer von Kratzer Bikes, Peter Hoffmann, 1. Vorsitzender des KV Pfaffenhofen im ADFC Bayern und Gartenschau-Geschäftsführer Walter Karl

Mit dem Fahrrad zur Gartenschau: ADFC Bayern und Kratzer Bikes sind Partner der Gartenschau

Viele Besucher planen ihre Anreise zur Gartenschau mit dem Fahrrad. Gemeinsam mit dem Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club Bayern (ADFC), Kreisverband Pfaffenhofen hat die Gartenschau in Pfaffenhofen a. d. Ilm nun elf Fahrradrouten ausgearbeitet, die aus allen Himmelsrichtungen in die Kreisstadt führen. So können Natur- und Radsport-Begeisterte unter anderem eine 57 km lange Strecke aus München, einen 32 km langen Weg aus Ingolstadt oder eine ebenfalls 32 km lange Route aus Mainburg fahren. Alle...

  • Pfaffenhofen
  • 19.04.17
  • 67× gelesen

Stadtbusse fahren ab 1. Mai vier Monate kostenlos

Mit dem Stadtbus kostenlos in die Innenstadt, zum Bahnhof oder zur Gartenschau: Dieses Angebot macht die Stadt allen Pfaffenhofenern und ihren Gästen von außerhalb in den nächsten vier Monaten: Aus Anlass der Gartenschau fahren die Stadtbusse vom 1. Mai bis zum 31. August für alle zum Nulltarif. In der Zeit vom 24. Mai bis 20. August findet bekanntlich die Gartenschau „Natur in Pfaffenhofen a. d. Ilm“ statt, zu der rund 300.000 Besucher erwartet werden. Der größte Parkplatz im Stadtgebiet –...

  • Pfaffenhofen
  • 13.04.17
  • 292× gelesen

Kurzzeitige Wegsperrung notwendig: Durchgang neben Volksfestplatz ab Donnerstag gesperrt

Aktuell erfolgen auf dem Volksfestplatz der Ausbau der Themengärten und die Gestaltung des Baumschulbeitrags für die Gartenschau. Wegen Asphaltierungsarbeiten an den Wegen ist es nun erforderlich, die vom Kreisverkehr Türltorstraße zur Brücke am Tennisheim führende Fußwegverbindung wenige Tage für den öffentlichen Durchgang zu sperren. Die Arbeiten werden beschleunigt durchgeführt, so dass die Sperrung lediglich von Donnerstag, 6. April, bis zum Montag, 10. April erfolgt. Fußgänger werden...

  • Pfaffenhofen
  • 04.04.17
  • 10× gelesen

Anstelle der Bahn: Stadt sorgt für schöneren Empfangsbereich am Bahnhof

Mit Blick auf die Gartenschau „Natur in Pfaffenhofen a. d. Ilm 2017“, die am 24. Mai beginnt und Tausende von Besuchern – auch viele Bahnreisende – nach Pfaffenhofen locken wird, will die Stadt Pfaffenhofen für die Bahn das Umfeld des Empfangsgebäudes am Bahnhof gestalterisch aufwerten. Zwar gehört das gesamte Areal der Bahn, aber die Stadt will freiwillig rund 100.000 Euro investieren, um zumindest den Vorplatz und den Wartebereich zu verschönern. Die Bahn selbst will nämlich frühestens...

  • Pfaffenhofen
  • 27.03.17
  • 339× gelesen
Bei der Vertragsunterzeichnung: Johannes Doms, Walter Karl und Erster Bürgermeister Thomas Herker (v.l.)

Einfach HiPP: Namhafter Babynahrungshersteller unterstützt Gartenschau

HiPP ist im wahrsten Sinne des Wortes in aller Munde – begeistern die Produkte des in Pfaffenhofen an der Ilm ansässigen Babynahrungsherstellers doch seit Generationen Klein und Groß. Für Begeisterung sorgt das Unternehmen bald auch bei den Besuchern der Gartenschau, denn HiPP engagiert sich umfangreich im Ausstellungs- und Veranstaltungsbereich. „HiPP ist traditionell mit Pfaffenhofen eng verbunden und es ist uns ein großes Anliegen, soziale und gemeinnützige Projekte zu unterstützen. Die...

  • Pfaffenhofen
  • 23.03.17
  • 56× gelesen

Luftballons und Gutscheine

Noch 90, 80, 70 …: Alle zehn Tage lässt die Gartenschau zehn Luftballons in den Pfaffenhofener Himmel steigen. Daran befestigt: Ein Gutschein für eine Tageseintrittskarte, einzulösen bei der Gartenschau-Geschäftsstelle in der Türltorstr. 5. Die Aktion hat schon große Freude ausgelöst, haben sich doch bereits zwei Finder gemeldet und ihren Gewinn abgeholt. Also: Augen auf – und viel Glück! BU: Dient als Ballon-Startplatz: der Rathaus-Balkon © Gartenschau Pfaffenhofen 2017

  • Pfaffenhofen
  • 23.03.17
  • 35× gelesen

Oster-Tipp Dauerkarte

Konzerte, Open-Air-Kino, wechselnde Blumenschauen, Themengärten, und vieles mehr: Die Gartenschau-Besucher können sich ab 24. Mai drei Monate lang auf Ausstellungen und Veranstaltungen der Extraklasse freuen. Für nur 55 EUR können Kultur- und Naturliebhaber täglich die Gartenschau erleben – und das 89 Tage lang. Aber Achtung: Die Dauerkarte ist nur bis zum 23. Mai 2017 im Vorverkauf zu diesen Konditionen erhältlich, dann kostet sie 65 EUR. Dieser Preis gilt übrigens für Erwachsene. Kinder...

  • Pfaffenhofen
  • 23.03.17
  • 26× gelesen
Stadtwerke-Vorstand Stefan Eisenmann (M.) und die Gartenschau-Geschäftsführer Eva Linder und Walter Karl bei der Vertragsunterzeichnung © Gartenschau Pfaffenhofen 2017

Stadtwerke Pfaffenhofen: offizieller Partner der Gartenschau

Ob Strom, Wasser oder öffentliches Grün: Die Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm prägen in hohem Maße die Lebensqualität in der Kreisstadt. Und bald auch die Aufenthaltsqualität bei der Gartenschau Pfaffenhofen 2017. Denn: Das Unternehmen ist nun offizieller Kooperationspartner der Ende Mai beginnenden Schau. Im Rahmen eines Pressetermins und im Beisein des Ersten Bürgermeisters Thomas Herker präsentierten beide Partner heute Vormittag die Eckpunkte ihrer Zusammenarbeit. „Es ist für uns...

  • Pfaffenhofen
  • 23.03.17
  • 26× gelesen
Enthüllung des Glücksschweins durch Bernhard Mayer von der Sparkasse Pfaffenhofen (r.), Gartenschau-Geschäftsführer Walter Karl und die Gartenschau-Marketingverantwortliche Andrea Stolberg

Einfach tierisch gut: „Glücksschwein“ im Bürgerpark enthüllt

„tierisch GUT.“: So lautete 2015/2016 das Motto der erfolgreichen Kunstaktion der Sparkasse Pfaffenhofen. Tierisch gut gelungen ist auch das Schwein, das als ungewöhnliches Ausstellungsobjekt mit der vielversprechenden Namen „Glück hat viele Farben“ die Gartenschaugäste nun bald zu einem Besuch einladen wird. Vom 24. Mai bis 20. August findet das Großevent statt, bereits am Dienstagnachmittag wurde das aus Kunststoff gestaltete Schwein offiziell enthüllt und präsentiert. „Im Rahmen des...

  • Pfaffenhofen
  • 23.03.17
  • 22× gelesen

Nutzen und Wert der Gartenschau für die Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm

Die Gartenschau „Natur in Pfaffenhofen a. d. Ilm 2017“ ist ein anspruchsvolles Gewächs: sie verlangt Mut, Visionen und Weitblick. Von der Durchführung der Gartenschau wird mehr verlangt als die nüchterne Abwicklung einer Veranstaltungsserie über drei Monate hinweg. Die Ausrichtung bietet enormes Potenzial auf den unterschiedlichsten Ebenen, von der alle profitieren. Es gibt viele gute Gründe für eine Gartenschau. Die Gartenschau als Instrument der Stadtplanung Die Gartenschau in...

  • Pfaffenhofen
  • 06.03.17
  • 213× gelesen
Heiraten auf der Gartenschau 2017
2 Bilder

Love is in the air: Heiraten auf der Gartenschau

Am 24. Mai 2017 öffnen sich die Tore zur diesjährigen bayerischen Gartenschau in Pfaffenhofen an der Ilm. Unter dem Motto „Die Gartenschau zum Anfassen“ erwarten den Besucher in wenigen Wochen viele attraktive Angebote wie Konzerte, Blumenschauen oder Themengärten. Darüber hinaus wird aber noch etwas ganz Besonderes geboten: Heiraten auf der Gartenschau! Umgeben von einem duftenden Blumenmeer und einer sommerlichen Brise können sich Verliebte dann an insgesamt 24 Terminen das Ja-Wort geben. ...

  • Pfaffenhofen
  • 02.03.17
  • 152× gelesen
Erfolgreich und beliebt: das Duo Carolin No
2 Bilder

Vom Veranstaltungskalender bis zur Heirat im Grünen: Die Gartenschau wirft ihre Schatten voraus

Die Eröffnung der Gartenschau rückt unaufhörlich näher. Nun sind es nur noch knapp drei Monate bis zum Beginn am 24. Mai 2017. Die Baumaßnahmen sind im Zeitplan – und auch hinter den Kulissen sind die Vorbereitungen weit fortgeschritten. www.gartenschau-pfaffenhofen.de/veranstaltungen Diese Webadresse sollte man sich merken, denn auf ihr sind schon jetzt viele der über 1.000 Gartenschauveranstaltungen in chronologischer Reihenfolge aufgeführt. Unterschiedliche Funktionen erleichtern die...

  • Pfaffenhofen
  • 28.02.17
  • 43× gelesen
Eine Lithographie von Christoph Ruckhäberle, der sich an der Ausstellung „Ladder to heaven“ in der Kunsthalle beteiligt
4 Bilder

Ein ganz besonderer Sommer in Pfaffenhofen: So viel Kultur gab es noch nie!

Der Sommer 2017 in Pfaffenhofen wird ein ganz besonderer. Allein die Gartenschau macht ihn schon zu einem „Jahrhundertsommer“ – nun kommt auch noch ein erweiterter Kultursommer mit umfangreichem Programm hinzu. Bereits im März 2016 hatte der Stadtrat auf einstimmige Empfehlung des Kulturausschusses die Einrichtung eines Sonderetats in Höhe von 25.000 Euro genehmigt, der auf den üblichen Kultursommeretat bzw. Kulturetat aufgeschlagen wird. In seiner Sitzung am 16. Februar nahm der Stadtrat nun...

  • Pfaffenhofen
  • 21.02.17
  • 71× gelesen
Bürgermeister Thomas Herker und Eva Linder, Geschäftsführerin der Natur in Pfaffenhofen 2017 GmbH, auf dem Rathaus-Balkon
2 Bilder

Der Countdown läuft: Noch 100 Tage bis zur Eröffnung der Gartenschau Pfaffenhofen an der Ilm

Am 24. Mai 2017 öffnen sich die Tore zur diesjährigen bayerischen Gartenschau „Natur in Pfaffenhofen an der Ilm 2017“. Unter dem Motto „Die Gartenschau zum Anfassen“ erwarten den Besucher in genau 100 Tagen attraktive Angebote: wechselnde Blumenschauen, Themengärten, ein Schmetterlingshaus und ein Hopfenturm, aber auch Konzerte, Kinderspielplätze und ein „Schule im Grünen“-Programm für alle Klassenstufen. Die Gartenschau ist täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet, bei Abendveranstaltungen auch...

  • Pfaffenhofen
  • 15.02.17
  • 46× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.