Bildung für nachhaltige Entwicklung

Beiträge zum Thema Bildung für nachhaltige Entwicklung

12 Bilder

Lasst uns Bäume pflanzen und das Klima retten!

Pünktlich zum Pfaffenhofener Klimaschutz- und Nachhaltigkeitstag wird eine Studie veröffentlicht, der zufolge der Klimawandel durch nichts so effektiv bekämpft werden kann, wie durch Aufforstung. Bäume zu pflanzen habe das Potenzial, zwei Drittel der bislang von Menschen gemachten klimaschädlichen CO2-Emissionen aufzunehmen, schreiben Forscherinnen und Forscher der Technischen Hochschule (ETH) Zürich im Fachmagazin Science. Demnach könne die Erde ein Drittel mehr Wälder vertragen, ohne dass...

  • Pfaffenhofen
  • 07.07.19
  • 48× gelesen
2 Bilder

Neues Kindergruppenprojekt beim Bund Naturschutz

NEUES KINDERGRUPPENPROJEKT DER KREIS/ORTSGRUPPE PFAFFENHOFEN Noch Plätze frei! Unter dem Motto "Fair in die Zukunft: genug Natur für alle für immer - Naturräume vor der Haustür erleben, erforschen und nachhaltig mitgestalten!" startet im InterKulturGarten Pfaffenhofen/Ilm (Heimgartenweg 1) ab Freitag. 5. April 2019 bis 31. März 2020 jeweils von 15 - 17 Uhr ein neues und spannendes Kindergruppen-Projekt für Kinder von 6 - 8 Jahren. Unkostenbeitrag 2 € pro Treffen und...

  • Pfaffenhofen
  • 02.04.19
  • 89× gelesen
Teilnehmer des P-Seminars am Schyren-Gymnasium luden den maninoy-Vorstand ein, von den Philippinen zu berichten.
10 Bilder

Über den Tellerrand hinausschaun - Bildervortrag über die Philippinen am Schyren-Gymnasium

"Spaß haben und dabei Gutes tun", heißt das Thema einer Projektseminargruppe am Schyren-Gymnasium in Pfaffenhofen. Über ein Jahr beschäftigen sich die Schüler der 11. Klasse im sogenannte P-Seminar mit Entwicklungshilfe und kirchlichen Hilfswerken. Am 15. November hatte maninoy-Vorstand Mario Dietrich einen exotischen Vortrag im Gepäck und erzählte den 15 Projektmitgliedern von den Vereinsaktivitäten und ließ die Schüler der Kollegstufe dabei über den eigenen Tellerrand hinausschauen. Das...

  • Pfaffenhofen
  • 24.11.18
  • 211× gelesen
16 Bilder

Gemeinschaftliches Hecken-Pflanzprojekt auf dem HiPP-Gelände zwischen Parkplatzfläche und Ilmweg verwirklicht

Im Rahmen eines zweitägigen HECKEN-Programms wurde unter Leitung von Diplom-Biologin Kerstin Kamm und Manfred „Mensch“ Mayer (Städt. Referent für Grünanlagen), beide vom Aktionsbündnis Pfaffenhofen an der Ilm summt! – Wir tun was für Bienen!, ein weiteres nachhaltiges Pflanzprojekt in Kooperation mit Viertklässlern der Lutzschule, Schülern der staatlichen Berufsschule und Mitarbeitern der Stadtwerke auf dem Gelände der Firma HIPP verwirklicht. Neu dabei war die Mitwirkung eines...

  • Pfaffenhofen
  • 06.11.18
  • 241× gelesen

Neuauflage für nachhaltiges Azubiprojekt von ProWirtschaft

Anmeldungen sind ab sofort möglich / Teilnehmerzahl ist auf 12 begrenzt Pfaffenhofen / Jetzendorf (mh) Die Bildung für nachhaltige Entwicklung ist eines der zentralen Anliegen von ProWirtschaft Pfaffenhofen. Um diesen modernen Bildungsansatz auch in der beruflichen Ausbildung einzurichten, machte das Unternehmernetzwerk 2015 erstmals ein außergewöhnliches Bildungsangebot für Auszubildende. Mit Erfolg und deshalb gibt es in diesem Jahr am Freitag/Samstag, 24./25. Juni 2016, eine Neuauflage...

  • Pfaffenhofen
  • 04.02.16
  • 35× gelesen
Einstimmig im Amt bestätigt: der Vorstand von ProWirtschaft Pfaffenhofen mit (von links) Schatzmeister Michael Stiglmayr, Vorstandsmitglied Martin Bornemann, 1. Vorsitzenden Franz Böhm und 2. Vorsitzenden Dieter Andre. Auf dem Bild fehlt Andres Bögl, der bei der Versammlung verhindert war. Fotos: M. Hailer
2 Bilder

Einstimmig: Vorstand von ProWirtschaft für weitere zwei Jahre wiedergewählt

Pfaffenhofen (mh) Alles richtig gemacht: Bei der Hauptversammlung legte das Vorstandsteam von ProWirtschaft Pfaffenhofen jetzt eine auf der ganzen Linie positive Jahresbilanz vor – von der Mitgliederentwicklung über den City-Gutschein und gut besuchte Veranstaltungen bis hin zu den Finanzen. Das sahen auch die 32 anwesenden Mitglieder so und bestätigten den Vorstand, der komplett wieder angetreten war, einstimmig für weitere zwei Jahre im Amt. Angeführt wird er vom 1. Vorsitzenden Franz Böhm,...

  • Pfaffenhofen
  • 03.02.15
  • 229× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.