Neuer Rekord beim Vorverkauf der Saisonkarten für das Pfaffenhofener Freibad

Voraussichtlich am 8. Mai kann es losgehen: Das Freibad öffnet mit dem traditionellen kostenlosen Eintritt für Kinder und Schüler seine Pforten.

Von Anfang März bis Ende April dieses Jahres nutzten zahlreiche Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit, für die kommende Freibadsaison vergünstigte Saisonkarten für sich und ihre Familie zu kaufen. Mit dem 30. April endete der vergünstigte Vorverkauf. Ab 6. Mai können Badefreunde ihre Dauerkarten regulär direkt an der Freibadkasse erwerben.

Der Vorverkauf für die Dauerkarten zum Besuch des Pfaffenhofener Freibads an der Ingolstädter Straße ist in diesem Jahr sehr erfolgreich gelaufen. Über 3.300 Familien- und Einzelsaisonkarten wurden im gesamten Vorverkaufszeitraum verkauft.
Während die ersten 6 Wochen am Vorverkaufsstandort der Hallenbad-Kasse in der Realschule noch zögerlich begannen, steigerten sich die Abverkäufe bis Ende April im neuen Kundencenter der Stadtwerke in der Weilhammer Klamm auf bis zu 590 Saisonkarten pro Tag. Dieser Ansturm in den letzten Tagen des Vorverkaufs führte auch dazu, dass viele Bürger mit Wartezeiten rechnen mussten.

Ab Montag, den 6. Mai ist die Kasse am Freibad im Zeitraum von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Einzel- und Familienkarten können ab hier verlängert oder neu ausgestellt werden. Das Freibad weist darauf hin, dass bei Kinderkarten das verwendete Passfoto aktuell sein sollte. Bei Neuausstellungen ist generell die Abgabe eines Passbildes notwendig.

Die Saisoneröffnung wird voraussichtlich am Mittwoch, den 08. Mai erfolgen. Aktuelle Informationen werden über das Kundencenter der Stadtwerke in der Weilhammer Klamm, das Bürgerbüro, das Bürgermagazin und Mitmachportal „Pafunddu.de“, die Internetseiten von Stadt und Stadtwerken sowie die Medien bekannt gegeben. Selbstverständlich lädt auch in diesem Jahr das Freibad wieder am ersten Öffnungstag alle Kinder und Schüler zum kostenlosen Badespaß ein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.