Zwei Vereine starten durch

3Bilder

Seit der ersten Lockerung für den Vereinssport Ende Mai gibt’s Kampfsport auf der Hundewiese. Der Taekwondo 1995 Pfaffenhofen e.V. trainiert beim Schäferhunde Verein in Niederscheyern.

Eine Idee, die aus Corona Regeln gewachsen ist und solange wie möglich fortgeführt werden soll. Das lockere Training auf dem großen gepflegten Rasen, an der frischen Luft, kommt bei allen sehr gut an.

Natürlich fehlt das Voll- Kontakt-Training. Kreative Alternativen mit Abstand sind gefragt. Eine große Herausforderung für das Trainerteam von Walter Schichtl. Mit Schlagpolster an langen Stangen, Pylonen und kleinen Hürden lassen sich viele Situationen des Kampfsport simulieren. Alle Teilnehmer haben sichtlich großen Spaß und machen auch bei großer Hitze mit.

Manche Hunde würden auch gerne mitspielen, die Stangen und Schlagpolster währen danach aber Schrott meint Anna, Vorstand vom Schäferhunde Verein OG Pfaffenhofen. Klar, dass die Hunde draußen bleiben, könnte auch gefährlich werden. Einige Hunde sind gut ausgebildet und reagieren auf tätliche Angriffe.

Mit weiteren Lockerungen sind schon gemeinsame Veranstaltungen der beiden Vereine geplant, auf jeden Fall solange das Wetter mitspielt. Ab Herbst wird hoffentlich wieder ein Taekwondo Training in der Halle möglich sein. Bei Wind und Regen kann man vielleicht laufen, aber nicht auf der Wiese kämpfen.

Autor:

Taekwondo 1995 Pfaffenhofen e.V. aus Pfaffenhofen

Marienstr. 27 a, 85276 Pfaffenhofen / Ilm
+49 8441 7973040
wolfgang-labs@web.de
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen